US-Anleihen: Kursgewinne zu Handelsbeginn

Freitag, 27.03.20 14:51
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag zu Handelsbeginn merklich gestiegen. In allen Laufzeitbereichen fielen die Renditen. Die Unsicherheit wegen der Ausbreitung des Coronavirus stützt die US-Anleihen. Die USA haben nach Angaben von US-Experten inzwischen mehr Infektionen als jedes andere Land der Welt.

Zuletzt hat sich die Ausbreitung des Virus auch schon heftig in US-Wirtschaftsdaten niedergeschlagen. So waren die am Donnerstag veröffentlichten Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe auf einen beispiellosen Rekordwert gestiegen. Im weiteren Handelsverlauf dürfte das Konsumklima der Uni Michigan Aufschluss über die Stimmung der US-Verbraucher in der Krise geben.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 100 6/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,273 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 13/32 Punkte auf 100 9/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,435 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 1 1/32 Punkte auf 107 6/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,736 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 2 17/32 Punkte auf 116 5/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 1,337 Prozent./jsl/bgf/jha/



Quelle: dpa-AFX




News und Analysen

Modehändler Hugo Boss kann vielleicht bald neuen Chef präsentieren

METZINGEN (dpa-AFX) - Der Modehändler Hugo Boss wird möglicherweise demnächst die Suche nach einem neuen Chef abschließen können. Das Unternehmen sei im Kontakt mit Ex-Tommy-Hilfiger-Chef Daniel ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14580 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr