US-Anleihen: Kursgewinne zu Handelsbeginn

Dienstag, 13.11.18 15:35
US-Anleihen: Kursgewinne zu Handelsbeginn
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Dienstag zu Handelsbeginn gestiegen. In allen Laufzeitbereichen fielen die Renditen.

Nach dem Feiertag knüpften die US-Anleihen an die Vortagesgewinne in Europa an. Marktbewegende Konjunkturdaten werden in den USA nicht veröffentlicht. China wirbt im Handelskrieg mit den USA in Asien um Rückendeckung. Am Rande des Gipfels der südostasiatischen Staatengemeinschaft Asean in Singapur rief Chinas Regierungschef Li Keqiang zu verstärkter Kooperation für freien Handel auf.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkt auf 99 30/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,899 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 4/32 Punkte auf 99 12/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,008 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 6/32 Punkte auf 99 22/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,158 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren kletterten um 10/32 Punkte auf 100 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,367 Prozent./jsl/jkr/he



Quelle: dpa


News und Analysen

Diamond CBD, eine Tochtergesellschaft von POTN, steigt in den 46 Milliarden USD Kaffeemarkt mit Premium-CBD-Kaffee- und Tee-K-Kup-Kapseln ein

MIAMI – Diamond CBD Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PotNetwork Holdings, Inc. (OTC Pink: POTN), ein führender Anbieter im Bereich Hanfextraktion ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 4940

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Geopolitische Unsicherheiten helfen!
  • Goldpreis kämpft mit 1200 US-Dollar!
  • Glänzt die Barrick-Aktie bald wieder?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr