US-Anleihen bauen Anfangsgewinne aus - Angriff auf saudi-arabische Ölanlagen

Montag, 16.09.19 21:49
US-Anleihen bauen Anfangsgewinne aus - Angriff auf saudi-arabische Ölanlagen
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Montag vom Angriff auf saudi-arabische Ölanlagen am Wochenende profitiert und ihre anfänglichen Gewinne noch deutlich ausgebaut. Sie profitierten von ihrem Status als "sicherer Hafen", während die Aktienmärkte weltweit überwiegend unter Druck standen. Die Ölpreise zogen deutlich an.

Zweijährige Anleihen stiegen um 3/32 Punkte auf 99 16/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,75 Prozent. Fünfjährige Papiere legten um 9/32 Punkte zu auf 97 29/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,69 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen gewannen 17/32 Punkte auf 98 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,84 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 1 12/32 Punkte auf 98 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,31 Prozent./bgf/gl/jha/



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

First Internet Bank Expands SBA Team; Welcomes National Sales Manager

FISHERS, Ind. – First Internet Bank announced today that Mark Gibson has joined its Small Business Administration (SBA) lending team as National Sales Manager. The move reflects First ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13144

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr