US-Anleihen weiter im Plus

Dienstag, 22.10.19 21:12
US-Anleihen weiter im Plus
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Dienstag im Handelsverlauf ihre Kursgewinne verteidigt. Experten verwiesen auf die hohe Unsicherheit über den Fortgang des Brexit als Grund. Zuletzt hatte das britische Parlament den straffen Brexit-Zeitplan von Premierminister Boris Johnson gekippt. Dieser teilte daraufhin mit, seine eigene Gesetzgebung zum Brexit-Deal auf Eis gelegt zu haben.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkt auf 99 26/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,60 Prozent. Fünfjährige Papiere legten um 3/32 Punkte auf 99 18/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 1,59 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 10/32 Punkte auf 98 24/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,76 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 28/32 Punkte auf 99 31/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,25 Prozent./he



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

Gut zwei Drittel der Berliner finden Mietendeckel gut

BERLIN (dpa-AFX) - Der von der rot-rot-grünen Landesregierung geplante Mietendeckel kommt bei der Mehrheit der Berliner gut an. Nach einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13889

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr