US-Notenbank: Wirtschaft wächst weiter mäßig

Mittwoch, 15.01.20 20:21
US-Notenbank: Wirtschaft wächst weiter mäßig
Bildquelle: iStock by Getty Images
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank sieht die Wirtschaft in den Vereinigten Staaten auf einem leichten Expansionskurs. Diese sei mit einem "mäßigen" Tempo gewachsen, teilte die Fed in ihrem am Mittwoch veröffentlichten Konjunkturbericht ("Beige Book") mit. Damit wiederholte die Notenbank ihre Wortwahl aus dem Vormonat.

Die Konsumausgaben seien weiterhin mit einem mäßigem bis moderatem Tempo gewachsen. In einigen Distrikten habe sich das Wachstum jedoch beschleunigt. Die Industrie schwächele jedoch weiter. Die Aktivität habe sich nicht verändert.

Das Beige Book beruht auf einer Umfrage unter Unternehmensvertretern. Zudem werden auch Ökonomen, Marktexperten und andere Geschäftskontakte befragt. Es wurden Daten berücksichtigt, die bis zum 6. Januar eingegangen waren./jsl/he



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

WDH/ROUNDUP 3/Neues Virus in China: Erster Fall in USA nachgewiesen

(Stadt statt Provinz Wuhan im zweiten Satz)PEKING/BERLIN/WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Anstieg der Patientenzahl in China ist auch in den USA ein erster Fall der neuen Lungenkrankheit nachgewiesen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14715

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr