USA: Industrieaufträge fallen etwas stärker als erwartet

Donnerstag, 06.12.18 16:37
USA: Industrieaufträge fallen etwas stärker als erwartet
Bildquelle: iStock by Getty Images
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Industrieaufträge in den USA sind im Oktober etwas stärker als erwartet gefallen. Im Vergleich zum Vormonat seien sie um 2,1 Prozent zurückgegangen, teilte das Handelsministerium am Donnerstag in Washington mit. Volkswirte hatten im Schnitt mit einem Rückgang um 2,0 Prozent gerechnet. Der Anstieg im Vormonat wurde zudem von 0,7 auf 0,2 Prozent nach unten revidiert. Ohne Transportgüter stiegen die Aufträge im Oktober um 0,3 Prozent.

Die Aufträge für langlebige Güter fielen im Oktober laut einer zweiten Schätzung um 4,3 Prozent. Ohne Transportgüter legten sie um 0,2 Prozent zu.

^

Die Daten im Überblick:

Oktober Prognose Erstschätzung Vormonat

Industrieaufträge -2,1 -2,0
+0,2r

Ex Transport +0,3

+0,1r

Langlebige Güter

Auftragseingang -4,3
-4,4 unv.

Ex Transport +0,2 +0,1 +0,1 -0,5°

(Angaben in Prozent, r=revidiert)

/tos/jkr/jha/



Quelle: dpa


News und Analysen

Theresa May übersteht Misstrauensabstimmung um Parteivorsitz

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Premierministerin Theresa May hat die Misstrauensabstimmung um ihr Amt als konservative Parteichefin gewonnen. Das teilte der Vorsitzende des zuständigen Parteikomitees, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 4935

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht ein!
  • Vor dem großen Turnaround?
  • Ist die Aktie jetzt wirklich ein Schnäppchen?
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr