USA: NAHB-Hausmarktindex steigt auf Rekordstand

Mittwoch, 16.09.20 16:23
Monitoransicht mit Chart.
Bildquelle: pixabay
WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Stimmung auf dem US-Häusermarkt ist so gut wie noch nie. Der NAHB-Hausmarktindex stieg im September zum Vormonat um 5 Punkte auf 83 Zähler, wie die National Association of Home Builders am Mittwoch in Washington mitteilte. Dies ist der höchste jemals ermittelte Wert. Analysten hatten mit einem unveränderten Wert gerechnet.

Den Einbruch in der Coroa-Krise hat der Indikator damit mehr als wettgemacht. Im April war der Indikator noch auf 30 Punkte abgestürzt. Von diesem tiefen Niveau hat er sich mittlerweile erholt und liegt über dem Vorkrisenniveau.

Der NAHB-Index ist ein Stimmungsbarometer der nationalen Organisation der Wohnungsbauunternehmen. In einer monatlichen Umfrage werden die aktuelle Lage und die Erwartungen der Branche abgefragt./jsl/fba



Quelle: dpa-AFX




News und Analysen

EPA Names Clorox Safer Choice Partner of the Year for Promotion of Safer Chemistry, Products

PR NewswireOAKLAND, Calif., Sept. 28, 2020OAKLAND, Calif., Sept. 28, 2020 /PRNewswire/ -- The Clorox Company (NYSE: CLX) was named a 2020 Safer Choice Partner of the Year Award winner by ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15794 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +370% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr