Marktübersicht

USA: Neubauverkäufe steigen erneut

Mittwoch, 24.11.21 16:21
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
WASHINGTON (dpa-AFX) - Der US-Immobilienmarkt neigt weiter zur Stärke. Im Oktober stiegen die Verkäufe neuer Häuser gegenüber dem Vormonat um 0,4 Prozent, wie das Handelsministerium am Mittwoch in Washington mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einer Stagnation gerechnet. Bereits in den Vormonaten waren die Verkäufe zum Teil deutlich gestiegen. Auf das Jahr hochgerechnet wurden im Oktober 745 000 neue Häuser verkauft./bgf/jkr/he





Quelle: dpa-AFX


© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr