USA: Zahl der Toten durch E-Zigaretten auf 37 gestiegen

Freitag, 01.11.19 10:04
USA: Zahl der Toten durch E-Zigaretten auf 37 gestiegen
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA ist auf 37 gestiegen. Die Toten seien aus 24 US-Bundesstaaten gemeldet worden, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag (Ortszeit) mit. Zudem sei die Zahl der bestätigten und wahrscheinlichen Erkrankten auf 1888 gestiegen. In der vergangenen Woche hatte die Behörde von 34 Toten und 1604 bestätigten und wahrscheinlichen Erkrankten gesprochen.

Die Ursache für die Lungenschäden ist laut CDC immer noch unklar. Zuletzt hatte es Hinweise gegeben, dass THC-Produkte eine Rolle spielen könnten. THC (Tetrahydrocannabinol) steckt in Cannabis und ist hauptsächlich für die berauschende Wirkung der Droge verantwortlich.

In Deutschland und auch europaweit ist bislang kein ähnlicher Anstieg von Lungenschädigungen bekannt. Die Beschwerden scheinen sich weiterhin auf Nutzer in den USA zu beschränken. In Deutschland sind die Zusammensetzungen der Wirkstoffe von E-Zigaretten strenger reguliert als in den USA./cah/DP/men



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Mutter der polnischen Airline LOT übernimmt Ferienflieger Condor

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Mutterkonzern der polnischen Fluggesellschaft LOT soll neuer Eigentümer des deutschen Ferienfliegers Condor werden. Die LOT-Mutter PGL habe im Bieterrennen das attraktivste ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14775

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.01.20
45,96 EUR
0,12 %
Datum :
24.01.20
40,53 EUR
0,60 %
Datum :
24.01.20
23,33 EUR
1,28 %

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr