Umfrage: Große Mehrheit für Ausbau der erneuerbaren Energien

Freitag, 18.10.19 05:36
Umfrage: Große Mehrheit für Ausbau der erneuerbaren Energien
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist laut einer Umfrage für eine stärkere Nutzung und den Ausbau erneuerbarer Energiequellen aus Wind oder Sonne. Diesen unterstützen demnach 89 Prozent der Befragten, wie eine Umfrage im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien ergab. 66 Prozent gaben an, eine stärkere Nutzung und der Ausbau erneuerbarer Energien sei sehr oder außerordentlich wichtig, 23 Prozent finden dies wichtig. Nur 3 Prozent finden es überhaupt nicht wichtig. Vor allem der Ausbau der Windenergie an Land war zuletzt ins Stocken geraten - Hauptgründe sind lange Genehmigungsverfahren und viele Klagen. Der Ökostrom-Anteil soll bis 2030 auf 65 Prozent steigen - im ersten Halbjahr 2019 lag der Beitrag zur Deckung des Stromverbrauchs nach Zahlen des Energieverbandes BDEW bei 44 Prozent./hoe/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Vermittlungsausschuss setzt Arbeitsgruppe zu Klimapaket ein

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat am Montagabend in seiner ersten Sitzung eine Arbeitsgruppe eingesetzt. Das teilten die beiden Verhandlungsführer der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14131

Titel aus dieser Meldung

Datum :
09.12.19
12,58 EUR
-0,40 %
Datum :
09.12.19
31,62 EUR
0,96 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr