Wipro ADR Aktie
WKN: 578886 ISIN: US97651M1099
aktueller Kurs:
4,08 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

Unabhängige Forschungsfirma identifiziert Wipro als „Leader" in der robotergestützten Prozessautomatisierung im Gesundheitswesen und in den Biowissenschaften

Mittwoch, 16.09.20 11:20
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com


PR Newswire





EAST BRUNSWICK, N.J. und BANGALORE, Indien, 16. September 2020 /PRNewswire/ -- Wipro Limited (NYSE: WIT) (BSE: 507685) (NSE: WIPRO), ein führendes globales Unternehmen für Informationstechnologie, Beratung und Geschäftsprozessdienstleistungen, gab heute bekannt, dass es im The Forrester New Wave™ als „Leader" positioniert wurde: RPA Dienstleister im Gesundheitswesen, Q3 2020.

Wipro_Limited_Logo
Die Pandemie hat die Automatisierung in der gesamten Wertschöpfungskette der Healthcare & Life Sciences (HCLS)-Branche beschleunigt. Forrester wollte mit dieser Studie herausfinden, wie sich Automatisierungsprojekte in der HCLS-Branche entwickeln. Der Bericht bewertete das aktuelle Angebot, die Marktpräsenz und die Strategie von 12 der bedeutendsten aufstrebenden Robotic Process Automation (RPA) Dienstleister im Bereich HCLS.

Zusätzlich zur Ernennung zum „Leader" erhielt Wipro besondere Bewertungen in den Bereichen intelligente Automatisierung, beaufsichtigte Automatisierung, unbeaufsichtigte Automatisierung, HCLS-Automatisierung, Wissenstransfer und kommerzielle Modellkriterien. Im Forrester-Bericht heißt es: „Von allen Anbietern, die [Forrester] evaluiert hat, verfügt Wipro über die größte Erfahrung bei der Erstellung von Bots für HCLS-Kunden und der Bereitstellung von Automatisierungen für HCLS-Kunden im Rahmen ergebnisorientierter Beschaffungsmodelle." Der Bericht stellte außerdem fest: „Die Kunden gaben an, dass Wipro ihr vertrauenswürdiger strategischer Berater für neue [Künstliche Intelligenz] (KI)-Technologien und aufkommende Governance-Modelle ist."

„Die COVID-19-Pandemie zwingt Vertreter der Gesundheitsdienste (HCOs) dazu, ihren Betrieb zu skalieren, um eine noch nie dagewesene Anzahl von Patienten zu versorgen. Die gesamte Wertschöpfungskette im Gesundheitswesen wird auf Möglichkeiten zur Volumensteigerung und zur Kostensenkung untersucht. Life-Sciences-Organisationen stehen unter dem Druck, Forschung, Fertigung und Vertrieb zu beschleunigen... COVID-19 wird irgendwann vorbei sein, aber die Automatisierungstools und Strategien, die heute eingesetzt werden, bleiben langfristig," ist im Bericht von Jeff Becker, Senior Analyst, Forrester Research zu lesen. Der Bericht stellt später fest: „Wipro ist ein Allzweck-Dienstleister; er eignet sich hervorragend für Unternehmen, die strategische Beratung zur Unternehmensführung benötigen, oder für solche, die einfach nur ein Team von Bot-Entwicklern brauchen, die bereit sind, unter Risiko zu arbeiten."

Bill Stith - Senior Vice President und Global Head, Health Business Unit, Wipro Limited sagte: „Während wir die aktuellen Herausforderungen bewältigen, investieren wir weiterhin in die Ko-Innovation mit unseren Kunden und in ein erweitertes Partner-Ökosystem, um das Gesundheitspersonal weltweit zu unterstützen. Wir bieten Automatisierungsarchitekturen, Governance-Frameworks und maschinenlernbasiertes Entscheidungsmanagement, die rapide skaliert werden können, so dass Zeit für die Bewältigung größerer Herausforderungen im Gesundheitswesen freigesetzt wird. Wir entdecken, analysieren und entwerfen weiterhin neue automatisierte Prozesse und intuitive Einsatzmöglichkeiten für die künstliche Intelligenz im gesamten Versorgungsbereich, von klinischen Studien über die medizinische Versorgung bis hin zur Bearbeitung von Rückerstattungsansprüchen, und bieten diese über kreative Dienstleistungsmodelle an. Wir sehen diese Anerkennung als Beleg für unsere Marktführerschaft in diesem Segment der digitalen Gesundheit." 

Um eine benutzerdefinierte Version des Berichts anzuzeigen, klicken Sie bitte hier

Informationen zu Wipro Limited 

Wipro Limited (NYSE: WIT) (BSE: 507685) (NSE: WIPRO) ist ein namhaftes globales Dienstleistungsunternehmen für Informationstechnologie, Beratung und Geschäftsabläufe.  Wir nutzen das Potenzial von kognitivem Computing, Hyperautomatisierung, Robotik, Cloud, Analysen und neuen Technologien, um unsere Kunden bei der Anpassung an die digitale Welt zu unterstützen und ihnen zum Erfolg zu verhelfen.  Wipro genießt internationales Ansehen für sein umfassendes Serviceportfolio und seine starke Verpflichtung zu Nachhaltigkeit und guter Unternehmensbürgerschaft. Das Unternehmen beschäftigt über 180.000 engagierte Mitarbeiter und betreut Kunden auf sechs Kontinenten.  Gemeinsam finden wir Ideen und stellen Verbindungen her, um eine bessere und vielversprechende neue Zukunft aufzubauen.

Pressekontakt:

Nisha Chandrasekaran

Wipro Limited

nisha.chandrasekaran@wipro.com

Zukunftsgerichtete Aussagen 

Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen repräsentieren Wipros Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, von denen viele ihrer Natur nach ungewiss sind und außerhalb der Kontrolle von Wipro liegen. Solche Aussagen beinhalten ohne Einschränkung auch Aussagen über die Wachstumsaussichten von Wipro, seine zukünftigen Finanzergebnisse und seine Pläne, Erwartungen und Absichten. Wipro weist die Leser darauf hin, dass die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Solche Risiken und Ungewissheiten beinhalten insbesondere, aber nicht ausschließlich, Aussagen über Risiken und Ungewissheiten in Bezug auf Schwankungen in unserem Ergebnis, Umsatz und Gewinn, unsere Fähigkeit, Wachstum zu generieren und zu verwalten, vorgeschlagene Unternehmensmaßnahmen abzuschließen, intensiven Wettbewerb in IT-Dienstleistungen, unsere Fähigkeit, unseren Kostenvorteil zu erhalten, Lohnerhöhungen in Indien, unsere Fähigkeit, hochqualifizierte Fachkräfte anzuziehen und zu halten, Zeit- und Kostenüberschreitungen bei Festpreis- und Zeitrahmen-Verträgen, Konzentration von Kunden, Beschränkungen der Einwanderung, unsere Fähigkeit, unser internationales Geschäft zu managen, reduzierte Nachfrage nach Technologie in unseren Schwerpunkten, Störungen in Telekommunikationsnetzen, unsere Fähigkeit, potenzielle Akquisitionen erfolgreich abzuschließen und zu integrieren, Haftung für Schäden aus unseren Serviceverträgen, den Erfolg der Unternehmen, in die wir strategische Investitionen tätigen, die Rücknahme von staatlichen Steueranreizen, politische Instabilität, Krieg, gesetzliche Beschränkungen für die Kapitalbeschaffung oder den Erwerb von Unternehmen außerhalb Indiens, unbefugte Nutzung unseres geistigen Eigentums und allgemeine wirtschaftliche Bedingungen, die unsere Wirtschaft und Industrie betreffen. Die durch die COVID-19-Pandemie verursachten Bedingungen könnten die Technologieausgaben senken, die Nachfrage nach unseren Produkten beeinträchtigen, die Höhe der Kundenausgaben beeinflussen und die Fähigkeit oder Bereitschaft unserer Kunden beeinträchtigen, unsere Angebote zu kaufen, die Kaufentscheidungen von Interessenten verzögern, unsere Fähigkeit zur Vor-Ort-Beratung negativ beeinflussen und unsere Unfähigkeit, unsere Kunden zu beliefern mit sich bringen oder die Bereitstellung unserer Angebote verzögern, was sich in insgesamt negativ auf unsere zukünftigen Verkäufe, operativen Ergebnisse und finanzielle Gesamtleistung auswirken könnte. Unsere Geschäftstätigkeit kann auch durch eine Reihe externer Faktoren im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie negativ beeinflusst werden, die nicht unter unserer Kontrolle sind. Weitere Risiken, die sich auf unsere zukünftigen Betriebsergebnisse auswirken könnten, werden ausführlicher in unseren Unterlagen bei der United States Securities and Exchange Commission beschrieben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Jahresberichte auf Formblatt 20-F. Diese Anmeldungen sind auf www.sec.gov verfügbar. Wir können gelegentlich zusätzliche schriftliche und mündliche zukunftsgerichtete Aussagen machen, einschließlich Aussagen, die in den Einreichungen des Unternehmens bei der Securities and Exchange Commission und in unseren Berichten an die Aktionäre enthalten sind. Wir verpflichten uns nicht, zukunftsgerichtete Aussagen, die möglicherweise von uns oder in unserem Namen gemacht werden, zu aktualisieren.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1274636/Wipro_Limited_Logo.jpg





Quelle: PR Newswire




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Unabhängige Forschungsfirma identifiziert Wipro als „Leader" in der robotergestützten Prozessautomatisierung im Gesundheitswesen und in den Biowissenschaften

PR NewswireEAST BRUNSWICK, N.J. und BANGALORE, Indien, 16. September 2020EAST BRUNSWICK, N.J. und BANGALORE, Indien, 16. September 2020 /PRNewswire/ -- Wipro Limited (NYSE: WIT) (BSE: 507685) ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 8 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +370% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Nachrichtensuche

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr