Under Armour Aktie
WKN: A0HL4V ISIN: US9043111072
aktueller Kurs:
14,90 EUR
Veränderung:
-0,38 EUR
Veränderung in %:
-2,49 %
weitere Analysen einblenden

Under Armour (Wochenchart): Gelungener Befreiungsschlag - Chartanalyse

Donnerstag, 22.10.20 08:40
Monitoransicht mit Chart.
Bildquelle: pixabay
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Under Armour-Chartanalyse von HSBC Trinkaus & Burkhardt:

Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Sportartikelherstellers Under Armour Inc. (ISIN: US9043111072, WKN: A0HL4V, Ticker-Symbol: U9R, NYSE-Symbol: UA) charttechnisch unter die Lupe.

"Wende zum Besseren?", hätten sie am 9. Oktober in Bezug auf die Aktie von Under Armour getitelt. Mittlerweile habe das Papier eine entscheidende Hürde genommen! Gemeint sei die ehemalige Widerstandszone aus einem Fibonacci-Level (12,00 USD), diversen Hochpunkten sowie der Abwärtskurslücke vom März (obere Gapkante ehemals bei 12,49 USD). Dank des beschriebenen Befreiungsschlags könnten Anleger von einer erfolgreichen, unteren Umkehr ausgehen. Deren kalkulatorisches Anschlusspotenzial lasse sich auf rund 5 USD taxieren. Auf dem Weg zum Ausschöpfen des skizzierten Kurspotenzials würden die Tiefs vom Dezember 2018 und November 2019 bei 16,52/16,74 USD wichtige Etappenziele markieren. Die konstruktive Positionierung im Rahmen des "HSBC Trendkompasses" bzw. Abwärtstrendbrüche im Verlauf diverser Indikatoren (z. B. RSI, MACD) würden die derzeit günstige charttechnische Ausgangslage unterstreichen. Um diese Steilvorlage nicht leichtfertig zu verspielen, gelte es in Zukunft nicht mehr unter die o. g. Bastion bei 12 USD zurückfallen. Unter Risikoaspekten sei diese Marke deshalb als Stop-Loss auf der Unterseite prädestiniert, so die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt in einer aktuellen Chartanalyse. (Analyse vom 22.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Under Armour-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Under Armour-Aktie:
11,65 EUR -0,03% (21.10.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Under Armour-Aktie:
11,704 EUR -0,39% (22.10.2020, 08:23)

NYSE-Aktienkurs Under Armour-Aktie:
13,94 USD +3,49% (22.10.2020, 0:30)

ISIN Under Armour-Aktie:
US9043111072

WKN Under Armour-Aktie:
A0HL4V

Ticker-Symbol Under Armour-Aktie:
U9R

NYSE-Symbol Under Armour-Aktie:
UA

Kurzprofil Under Armour Inc.:

Under Armour Inc. (ISIN: US9043111072, WKN: A0HL4V, Ticker-Symbol: U9R, NYSE-Symbol: UA) ist ein amerikanischer Sportartikelhersteller mit Hauptsitz in Baltimore. Under Armour wurde im Jahr 1996 von Kevin Plank im Keller des Hauses seiner Großmutter in Washington, D.C. gegründet. 2005 ging Under Armour an die Börse. (22.10.2020/ac/a/n)



Quelle: Aktiencheck




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

Under Armour Aktie Chart Profichart

Chart
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr