Under Armour kündigt Chefwechsel an

Dienstag, 22.10.19 14:31
Under Armour kündigt Chefwechsel an
Bildquelle: iStock by Getty Images
BALTIMORE (dpa-AFX) - Der US-Sportartikelhersteller Under Armour leitet einen Wechsel an seiner Konzernspitze ein. Der bislang für das Tagesgeschäft zuständige Vorstand Patrik Frisk (56) wird ab 1. Januar 2020 den Chefposten von Unternehmensgründer Kevin Plank (47) übernehmen, wie das Unternehmen am Dienstag in Baltimore im US-Bundesstaat Maryland ankündigte. Frisk kam 2017 zu Under Armour, zuvor leitete er die Geschäfte der Schuhfirma The Aldo Group.

Plank, der Under Armour 1996 gründete, gibt nach 23 Jahren den Vorstandsvorsitz ab. Er bleibt jedoch geschäftsführender Chef des Verwaltungsrats, der dem Vorstand übergeordnet ist. Plank und Frisk führten den kleineren Nike - und Adidas -Rivalen in den letzten Jahren durch einen schwierigen Konzernumbau. Plank lobte Frisk in der Mitteilung als außergewöhnlich guten Partner während des "Kapitels der stärksten Umgestaltung" in Under Armours Geschichte./hbr/DP/jsl



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

CSC veröffentlicht ersten Bericht zur Verbriefungsbranche

WILMINGTON, Delaware – CSC, weltweit führender Anbieter von geschäftlichen, rechtlichen, steuerlichen und digitalen Markendienstleistungen, meldete heute die Veröffentlichung seines ersten ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13871

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.11.19
83,53 EUR
-1,05 %
Datum :
21.11.19
273,00 EUR
0,00 %
Datum :
21.11.19
15,19 EUR
-1,81 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr