Marktübersicht

Dax
12.473,00
0,40%
MDax
25.728,00
0,08%
BCDI
131,56
0,00%
Dow Jones
24.083,83
0,25%
TecDax
2.587,50
0,13%
Bund-Future
157,77
-0,09%
EUR-USD
1,22
0,12%
Rohöl (WTI)
67,94
0,22%
Gold
1.323,80
0,05%

Union Investment startet erfolgreich in das Vermietungsgeschäft 2016 - Fondsnews

Freitag, 17.06.16 09:53
Union Investment startet erfolgreich in das Vermietungsgeschäft 2016 - Fondsnews
Bildquelle: fotolia.com
Frankfurt (www.fondscheck.de) - Das Vermietungsgeschäft von Union Investment ist erfolgreich in das neue Jahr gestartet, so Union Investment in der aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Die Gesamtleistung für Neu- und Nachvermietungen im ersten Quartal 2016 bezogen auf alle Länder und Nutzungsarten beläuft sich in diesem Zeitraum auf insgesamt 97.653 m². Davon entfielen 47.988 m² auf die deutschen, 41.214 m² auf die europäischen sowie 8.451 m² auf die internationalen Vermietungsmärkte. Zum positiven Ergebnis trugen die Vermietungen in Shopping Centern mit 27.509 m² bei.

In Deutschland besonders hervorzuheben sind die Anschlussvermietungen im PrimeX-Logistikzentrum in Hamburg-Norderstedt, einer Immobilie des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland (ISIN DE0009805507 / WKN 980550), über insgesamt 9.282 m². Das Unternehmen Toolport GmbH, einer von Europas größten Großhändlern für professionelle Party- und Lagerzelte, hat seinen Hauptsitz am Standort Norderstedt erweitert und mietete eine Fläche von 6.178 m². Die deutsche Vertriebsniederlassung von Casio Europe GmbH schloss einen Mietvertrag über 3.104 m² Fläche ab.

Für das in Zuidas, einem der bedeutendsten Teilmärkte von Amsterdam, gelegene Büroobjekt "UN Studio" konnte die Anschlussvermietung mit dem Unternehmen Oranje Nassau über eine Mietfläche von 2.500 m² über zehn Jahre abgeschlossen werden. Das Objekt UN Studio mit einer Nutzfläche von insgesamt rund 24.642 m² gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa (ISIN DE0009805515 / WKN 980551).

Die gute Vermietungsleistung hält die Vermietungsquoten auf einem konstant hohen Niveau. Diese liegen bei den drei Offenen Immobilien-Publikumsfonds für Privatanleger zum Ende des 1. Quartals 2016 bei 97,4 Prozent beim UniImmo: Deutschland, 95,4 Prozent beim UniImmo: Europa und 94,1 Prozent beim UniImmo: Global (ISIN DE0009805556 / WKN 980555). (Pressemitteilung vom 15.06.2016) (17.06.2016/fc/n/s)



Quelle: ac


Hier geht's zur Fonds-Startseite

News und Analysen

GfK veröffentlicht Konsumklimastudie

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK veröffentlicht am Donnerstag (8.00 Uhr) neue Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland. Große Einbrüche beim Konsumklima ...weiterlesen

Titel aus dieser Meldung

Datum :
24.04.18
50,65 EUR
0,02 %
Datum :
24.04.18
54,91 EUR
0,00 %
Datum :
24.04.18
91,63 EUR
0,01 %
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr