Deutz Aktie
WKN: 630500 ISIN: DE0006305006
aktueller Kurs:
6,79 EUR
Veränderung:
0,12 EUR
Veränderung in %:
1,83 %
weitere Analysen einblenden

Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf DEUTZ: Erst ab hier geht's wieder rauf! - Zertifikateanalyse

Mittwoch, 20.06.18 15:52
Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf DEUTZ: Erst ab hier geht's wieder rauf! - Zertifikateanalyse
Bildquelle: iStock by Getty Images
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Long-Zertifikat (ISIN DE000CQ8NKY2 / WKN CQ8NKY) von der Citigroup auf die DEUTZ-Aktie (ISIN DE0006305006 / WKN 630500) vor.

Das Wertpapier des im MDAX notierten Maschinenbauunternehmens DEUTZ habe in den vergangenen Wochen eine klare Bodenbildung im Bereich seiner unteren Handelsspanne gestartet und scheine hierdurch reges Interesse der Investoren auf sich zu ziehen. Jetzt könnte wieder eine dynamische Erholungsbewegung beginnen und biete hierdurch hervorragende Handelsmöglichkeiten auf der Oberseite.

Sehr weit ausgeholt beherrsche bereits seit Anfang 2016 ein intakter Aufwärtstrend das Kursgeschehen in der Aktie von DEUTZ und habe dabei das Wertpapier von 2,61 Euro auf ein Verlaufshoch von 8,76 Euro aufwärts gedrückt. Zu Beginn dieses Jahres habe sich anschließend eine volatile Handelsphase in seitlicher Form etabliert und grenze den Wert dabei zwischen 7,03 und 8,76 Euro effektiv ein. Zuletzt habe das Papier an die untere Handelsspanne zurückgesetzt und über die letzten Wochen einen Boden angefangen aufzubauen. Am Dienstag lege das Papier schließlich einen dynamischen Kurssprung an seine Triggermarke bei grob 7,30 Euro hin.

All diese Faktoren würden für eine mögliche Ausbruchsbewegung zur Oberseite sprechen, an derer zunehmend über ein kurzfristiges Long-Engagement partizipiert werden könne. Es seien hierbei dynamische Zugewinne zu erwarten, die auch noch recht eng abgesichert werden könnten und dadurch ein hervorragendes CRV bilden würden. Der Anlagehorizont sei dabei auch noch recht kurz gefasst, was sich ebenfalls positiv auf eine Investition auswirke.

Als Ausgangspunkt werde das Niveau von 7,30 Euro angesetzt, über das die Aktie von DEUTZ mindestens per Tagesschlusskurs zulegen müsse. Erst dann werde ein mustergültiges Kaufsignal in Richtung 7,50 Euro aktiviert - mit einem kurzen Zwischenhalt müsse aber noch um 7,38 Euro gerechnet werden. Als Investmentvehikel biete sich derzeit der recht stark gehebelte Unlimited Turbo Long-Zertifikat an und halte bei vollständiger Umsetzung der Strategie eine Rendite von bis zu 160 Prozent bereit.

Ein Verbleib der DEUTZ-Aktie innerhalb der aktuellen Seitwärtsphase sei kurzzeitig noch als neutral einzustufen. Gefährlich für das Papier werde es hingegen bei einem signifikanten Rückfall unter das Niveau der übergeordneten Handelsspanne und Unterstützung von grob 7,00 Euro. In diesem Szenario würden direkte Rücksetzer zurück auf 6,50 Euro drohen. Ein schneller Vorstoß zurück in die seit Jahresbeginn anhaltende Konsolidierungsspanne dürfte sich dann aber als recht schwierig gestalten.

Bereits investierte Anleger sollten ihre bestehenden Long-Positionen mindestens um 7,00 Euro absichern, was auch noch für frische Positionen gelte. Für eine erneut gute Einstiegsmöglichkeit diene auf kurzfristiger Basis das Niveau von 7,30 Euro. Über ein Investment in das Unlimited Turbo Long-Zertifikat winke bei Erreichen der Zielmarke von 7,50 Euro eine potenzielle Rendite von 160 Prozent - ein Teil der Gewinne könne aber auch schon früher realisiert werden. (20.06.2018/zc/a/a)



Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Deutz-Aktie: Was bewegt sich hier?

Auf Zehn-Jahres-Sicht weist das Papier von Deutz einen Kursgewinn von im Schnitt +7,8% p.a. aus. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Wirecard-Aktie bricht erneut ein!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Einführung in die Börsenzyklen

Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr