Verband: Wachstum bei Bus und Bahn durch Personalmangel gefährdet

Dienstag, 17.09.19 07:54
Verband: Wachstum bei Bus und Bahn durch Personalmangel gefährdet
Bildquelle: fotolia.com
BERLIN (dpa-AFX) - Zunehmender Personalmangel könnte aus Sicht des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) das Wachstum bei Bus und Bahn in Deutschland gefährden. "Es fallen - wenn auch glücklicherweise nur vereinzelt - schon jetzt Fahrten aus, weil Personal fehlt", teilte VDV-Präsident Ingo Wortmann am Dienstag mit. "Wir wollen künftig unser Angebot weiter ausbauen, um mit Blick auf die Klimaschutzziele im Verkehrssektor attraktiver für den Umstieg von deutlich mehr Fahrgästen zu werden." In den kommenden Jahren brauche es deshalb rund 50 000 neue Mitarbeiter, vor allem im Fahrdienst.

Der Verband geht von einem Zeitraum zwischen 2020 und 2025 aus. Die Stellen sind entweder neu oder wieder zu besetzen, weil Mitarbeiter zum Beispiel in Rente gehen werden.

Die Branche wirbt seit Dienstag mit einer bundesweiten Online-Stellenbörse für Jobs im Personen- und Schienengüterverkehr. Der Verband vertritt die Interessen von Verkehrsunternehmen in kleineren Kommunen bis hin zur Deutschen Bahn./rin/DP/nas



Quelle: dpa-AFX


News und Analysen

ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Anleger hoffen weiter auf Brexit-Deal

FRANKFURT (dpa-AFX) - Das Hoffen und Bangen rund um den Brexit sowie ein Handelsabkommen zwischen den USA und China geht an den Aktienmärkten weiter. Wie der Blick auf den Dax an diesem Montag ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13227

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr