Verbund Aktie
WKN: 877738 ISIN: AT0000746409
aktueller Kurs:
46,86 EUR
Veränderung:
0,34 EUR
Veränderung in %:
0,73 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Zählt Verbund zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt? Info...

Verbund-Aktie: Gespräche über Verkauf des Türkei-Engagements

Freitag, 23.11.12 18:49
Verbund-Aktie: Gespräche über Verkauf des Türkei-Engagements
Bildquelle: fotolia.com
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Österreichische Elektrizitätswirtschafts-AG (Verbund) (ISIN AT0000746409/ WKN 877738), das führende Stromunternehmen in Österreich und einer der führenden Wasserkrafterzeuger Europas, hat am Freitag Gespräche über einen möglichen Verkauf seines Türkei-Engagements bestätigt.

Wie das Unternehmen mitteilte, befindet man sich in Gesprächen über einen Verkauf der Anteile am türkischen Joint Venture EnerijSA. Weitere Details könnten dem Konzern zufolge derzeit nicht veröffentlicht werden.

Vor einigen Wochen hatte sich das Management bereits zu Marktgerüchten geäußert. Demnach prüft der Konzern laufend Maßnahmen zur Optimierung des Beteiligungsportfolios prüft. Im Rahmen der Optimierung wurden bereits Mitte Oktober ergebnisoffene Gespräche mit anderen Marktteilnehmern, unter andere auch über das Türkei-Engagement von Verbund, bestätigt.

Die Aktie von Verbund schloss in Wien bei 17,30 Euro (+4,15 Prozent). (23.11.2012/ac/n/a)


Quelle: ac


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Verbund-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Verbund-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt? (Info...)Verbund ist ein Unternehmen aus dem Sektor Energie und Rohstoffe und stammt aus Österreich. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr