Versicherungsaufsicht Eiopa: Branche soll Dividenden aussetzen

Donnerstag, 02.04.20 20:12
Newsbild
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Versicherungsaufsicht Eiopa hat die Unternehmen in der Branche zu einer Pause bei Dividenden und Aktienrückkäufen aufgefordert. Die Versicherer und Rückversicherer müssten ihrer Verantwortung gegenüber den Kunden auch in der Corona-Krise nachkommen, teilte die Behörde am Donnerstagabend mit. Dafür müssten sie ausreichend kapitalisiert sein. Darum sollten sie kein Geld an die Aktionäre ausschütten, bis die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie klarer seien, so die Eiopa./fba





Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Optimisten am Zug - Dax über 11 500 Punkte

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt hält die gute Laune an: Nach seinem starken Wochenstart stieg der Dax am Dienstag in den ersten Handelsminuten über die Marke von 11 500 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14400 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.05.20
161,28 EUR
1,22 %
Datum :
26.05.20
282,00 EUR
2,16 %
Datum :
26.05.20
202,40 EUR
2,22 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr