Vinci macht Hochtief-Mehrheitseigner ACS Angebot für Industriesparte

Freitag, 02.10.20 11:04
Monitoransicht mit Chart.
Bildquelle: pixabay
RUEIL-MALMAISON (dpa-AFX) - Der französische Bau- und Dienstleistungskonzern Vinci ist an Geschäftsteilen des spanischen Wettbewerbers Grupo ACS interessiert. Vinci hat den Spaniern ein unverbindliches Angebot über das Segment "Industrial Services" vorgelegt, wie das Unternehmen am Freitag in Rueil-Malmaison mitteilte. Demnach bietet Vinci 5,2 Milliarden Euro für die Sparte, zu der sowohl Ingenieuraktivitäten als auch eine Plattform für Entwicklung neuer Projekte bei erneuerbaren Energien zählen. Grupo ACS sei offen für Gespräche, heißt es.

Auf ungeprüfter Basis lag der Umsatz der genannten Sparte von Grupo ACS im vergangenen Jahr bei rund 6,3 Milliarden Euro. In den kommenden Monaten finde eine intensive Prüfung der Aktivitäten statt. Grupo ACS ist Mehrheitseigner des im MDax notierten Konzerns Hochtief .

Hochtief-Aktien legten am Vormittag um fast acht Prozent zu. Laut Börsianer hilft den Aktien das Interesse an der Industriesparte des spanischen Hochtief-Großaktionärs ACS. Damit schwinde die Sorge, dass ACS die Hochtief-Beteiligung zur Disposition stelle, um Löcher in der Bilanz zu stopfen, sagte ein Marktteilnehmer.

Papiere von ACS sprangen in Madrid um fast 17 Prozent an. Vinci lagen an der Euronext leicht im Plus./knd/ssc/jha/



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen? Bis zu acht neue Mitglieder im SDax erwartet Deutlicher Sprung beim Spritpreis zum Jahreswechsel - keine Entlastung für Autofahrer
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Bayer: Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?
Die Bayer-Aktie befindet sich aktuell massiv auf Talfahrt und kracht deutlich unter die Kursmarke von 50 Euro. Doch lohnt sich der Einstieg jetzt?...

News und Analysen

DGAP-News: Williams Grand Prix Holdings PLC : Initial Liquidation Distribution

DGAP-News: Williams Grand Prix Holdings PLC / Key word(s): Payout Williams Grand Prix Holdings PLC : Initial Liquidation Distribution 27.11.2020 / 18:47 The issuer is ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15345 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
27.11.20
81,35 EUR
-1,03 %
Datum :
27.11.20
87,78 EUR
-0,50 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr