Visa steigert Quartalsgewinn um ein Drittel

Mittwoch, 24.10.18 23:24
Visa steigert Quartalsgewinn um ein Drittel
Bildquelle: iStock by Getty Images
FOSTER CITY (dpa-AFX) - Dank der boomenden US-Wirtschaft und hoher Ausgabefreude der Verbraucher hat der Kreditkarten-Riese Visa den Gewinn im Sommer deutlich gesteigert. Im Geschäftsquartal bis Ende September legte der Überschuss verglichen mit dem Vorjahreswert um ein Drittel auf 2,8 Milliarden Dollar (2,5 Mrd Euro) zu, wie der Finanzkonzern am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Die Erlöse wuchsen um zwölf Prozent auf 5,4 Milliarden Dollar.

Wie die Rivalen Mastercard und American Express profitiert Visa von der starken US-Konjunktur und dem florierenden Online-Handel, der die Zahlungen mit Kreditkarten steigen lässt und den Anbietern Gebühren einspielt. Zudem machen sich die Steuersenkungen der Regierung von US-Präsident Donald Trump weiterhin positiv in den Bilanzen bemerkbar. Auch wenn Visa die Erwartungen der Wall Street nur beim Gewinn übertraf, reagierte die Aktie nachbörslich mit Kursaufschlägen./hbr/DP/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Technische Analyse: Dax nicht zu stoppen – Adidas im Höhenrausch

(Trendbrief) - Die Aktienmärkte beendeten die Woche vor Ostern mit geringen Kursausschlägen. Unsere 14 Leitbarometer legten um 0,1% zu. Für die gesamte Woche summiert sich der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 11158