Vodafone kehrt zu Umsatzwachstum zurück

Dienstag, 12.11.19 09:09
Vodafone kehrt zu Umsatzwachstum zurück
Bildquelle: fotolia.com
LONDON (dpa-AFX) - Der britische Telekomkonzern Vodafone ist im ersten Geschäftshalbjahr dank der Unitymedia-Übernahme in Deutschland wieder zu wachsenden Umsätzen zurückgekehrt. Die Erlöse legten in den sechs Monaten bis Ende September gegenüber dem Vorjahr um 0,4 Prozent auf 21,94 Milliarden Euro zu, wie das Unternehmen am Dienstag in London mitteilte. Im ersten Quartal stand hier noch ein leichtes Minus von 0,2 Prozent zu Buche. Der Serviceumsatz - also ohne Geräteverkäufe - stieg dabei um 0,3 Prozent, wobei er im wichtigsten Einzelmarkt Deutschland mit einem Plus von 0,1 Prozent quasi stagnierte.

Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg zugleich um 2,7 Prozent auf 7,1 Milliarden Euro. Die Geschäfte sind nach Angaben des Unternehmens im ersten Halbjahr etwas besser als erwartet verlaufen. Mit Blick auf den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) wurde der Konzern nun zuversichtlicher: So soll der operative Gewinn im laufenden Geschäftsjahr zwischen 14,8 und 15 Milliarden Euro betragen, statt wie zuvor gedacht 13,8 bis 14,2 Milliarden.

Beim freien Barmittelzufluss wurde der Konzern dagegen etwas vorsichtiger. So erklärte das Management um Nick Read, nun rund 5,4 Milliarden Euro erzielen zu wollen - zuvor hieß es, die für Investoren zentrale Kennziffer solle sich auf mindestens diesen Wert belaufen./kro/fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Impressum

FRANKFURT (dpa-AFX) - Guten Morgen! Wir begrüßen Sie beim Nachrichtendienst von dpa-AFX.Den verantwortlichen Dienstleiter erreichen Sie unter folgender Telefonnummer:069/92022-425. Alle angegebenen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14108

Titel aus dieser Meldung

Datum :
06.12.19
15,06 EUR
0,36 %
Datum :
06.12.19
1,71 EUR
0,12 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr