Marktübersicht

Dax
13.449,00
0,10%
MDax
27.540,00
0,00%
BCDI
141,67
0,00%
Dow Jones
26.071,72
0,21%
TecDax
2.709,75
0,00%
Bund-Future
160,56
0,04%
EUR-USD
1,22
-0,15%
Rohöl (WTI)
63,49
-0,35%
Gold
1.331,58
0,35%

Volkswagen Vz Aktie

Typ: Aktie
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
12:05 13.10.17

Volkswagen (VW) steigert Konzernauslieferungen im September kräftig

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Volkswagen -Konzern hat bei den Auslieferungen an Kunden im September einen Gang zugelegt. Der Autobauer lieferte mit seinen 12 Fahrzeugmarken 1,01 Millionen Fahrzeuge aus, ein Plus von 6,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, wie das Unternehmen am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Es war das erste Mal in einem September, dass VW mehr als 1 Millionen Fahrzeuge los wurde.

In den ersten neun Monaten beträgt das Auslieferungsplus nun 2,6 Prozent. Besser lief es im September in Osteuropa, den USA und insbesondere in dem lange gebeutelten Südamerika. Unter den Marken konnte insbesondere Seat kräftig den Absatz steigern, dank der Erholung bei Lkws konnten aber auch die Nutzfahrzeugmarken MAN und Scania zulegen./men/stk



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?
Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner und Verlierer 2017

Platz: 30
Unternehmen: ProSiebenSat.1
Von 36,59 auf 28,73 Euro
Performance: -21,47%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.