Volkswagen blickt gelassen auf angekündigtes Tesla-Werk

Freitag, 15.11.19 16:47
Volkswagen blickt gelassen auf angekündigtes Tesla-Werk
Bildquelle: Fotolia
WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der VW -Vorstandsvorsitzende Herbert Diess sieht den Bau eines Tesla -Werks in Brandenburg entspannt. "Das ist eine gute Entscheidung für den Standort", sagte Diess am Freitag in Wolfsburg. Insgesamt könnte Tesla in Deutschland den Wettbewerb in Sachen E-Mobilität befeuern, bei der konsequenten Umsetzung der Elektromobilität sei Tesla für VW ein "Maßstab" und "Vorbild".

"Ich glaube, dass Elon Musk den Austausch mit der starken deutschen Automobilindustrie sucht", sagte Diess zu den Beweggründen der Standortentscheidung. Kooperationsprojekte zwischen Volkswagen und dem US-Hersteller von Elektrofahrzeugen seien nicht geplant.

Volkswagen kündigte am Freitag Investitionen von knapp 60 Milliarden Euro für die Bereiche E-Mobilität, Hybridantriebe und Digitalisierung zwischen 2020 und 2024 an. Ein Schwerpunkt ist die Produktion reiner Elektrofahrzeuge. Tesla hatte am Dienstagabend angekündigt, eine Fabrik für Elektroautos in Grünheide bei Berlin zu bauen./dhu/DP/jsl



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

KORREKTUR: Auch Hannover bewirbt sich um Ausrichtung der neuen IAA

(In der Meldung vom 11.12.2019, 18.41 Uhr wird die Besucherzahl der IAA 2019 im vorletzten Satz korrigiert. 560 000)HANNOVER (dpa-AFX) - Nach mehreren anderen Städten hat jetzt auch Hannover ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14187

Titel aus dieser Meldung

Datum :
12.12.19
178,12 EUR
0,06 %
Datum :
12.12.19
317,20 EUR
-0,70 %

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können

Was wir vom Fußball über die Aktienauswahl lernen können
Jetzt rollt in der 1. Bundesliga wieder der Ball. An vielen Stammtischen wird dann fleißig auf die Ergebnisse der einzelnen Partien gewettet, und natürlich gehört auch der obligatorische Meistertipp zum Auftakt jeder Bundesliga-Saison dazu.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr