Jenoptik Aktie
WKN: A2NB60 ISIN: DE000A2NB601
aktueller Kurs:
21,66 EUR
Veränderung:
0,00 EUR
Veränderung in %:
0,00 %
weitere Analysen einblenden

WARBURG RESEARCH: Jenoptik "buy"

Mittwoch, 16.09.20 10:46
Tafel mit Kursen
Bildquelle: fotolia.com

20200916 – HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Jenoptik auf "Buy" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Nach der unterdurchschnittlichen Kursentwicklung der vergangenen Wochen könnte der Ende September anstehende Abschluss der Übernahme von TriOptics der Aktie wieder mehr Aufmerksamkeit bescheren, schrieb Analyst Malte Schaumann in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Transaktion sollte dazu führen, dass der Technologiekonzern sein um Sondereffekte bereinigtes Margenziel (Ebitda) nach oben revidiere. Generell erwartet der Analyst spätestens bei der Vorlage der nächsten Quartalszahlen im November eine Anhebung des Ausblicks./gl/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 16.09.2020 / 08:15 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.



Quelle: dpa-AFX Analyser




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

Jenoptik-Aktie: Lohnt sich der Einstieg jetzt?

Viele Aktionäre fragen sich derzeit, ob sie in die Jenoptik-Aktie investieren sollen und wie hoch das Risiko dabei ist. Hier ist die Antwort …

236
...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 20 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • +280% Kursgewinn seit Jahresstart!
  • Explodiert die Tesla-Aktie wieder?
  • Jetzt gratis Tesla-Report downloaden!

Nachrichtensuche

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr