EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
aktueller Kurs:
1,1073
Veränderung:
0,0008
Veränderung in %:
0,07 %
weitere Analysen einblenden

Hinweis: Profitieren Sie von den großen Devisentrends mit dem Trendbrief. Info

WDH/Devisen: Eurokurs vor wichtigen Konjunkturdaten kaum verändert

Freitag, 22.11.19 08:42
WDH/Devisen: Eurokurs vor wichtigen Konjunkturdaten kaum verändert
Bildquelle: fotolia.com
(Im letzten Satz wurde ein Tippfehler im Namen der neuen EZB-Präsidentin entfernt.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat sich am Freitag im frühen Handel nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1068 US-Dollar gehandelt und damit etwas höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1091 (Mittwoch: 1,1059) Dollar festgesetzt.

Im weiteren Tagesverlauf dürften wichtige Konjunkturdaten aus der Eurozone für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen. Auf dem Programm stehen erste Kennzahlen zur Stimmung der Einkaufsmanager in der Industrie und im Bereich Dienstleistungen im November. Die Daten werden am Markt stark beachtet, weil sie Hinweise auf ein Ende der Konjunkturflaute liefern könnten.

Außerdem dürfte am Morgen die Geldpolitik in der Eurozone stärker in den Fokus rücken. Auf dem Programm steht die erste programmatische Rede der neuen Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde./jkr/fba/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

News und Analysen

Devisen: Eurokurs legt vor ZEW-Index etwas zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Dienstag etwas zugelegt. Am Vormittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1072 US-Dollar. Sie notierte damit etwas über dem Niveau vom Vorabend. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 118

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Erneut Vorwürfe der Financial Times?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Nachrichtensuche

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr