WDH/US-Ölkonzern ConocoPhillips will Ölschiefer-Firma Concho schlucken

Dienstag, 20.10.20 07:18
Kursticker auf einer digitalen Anzeige.
Bildquelle: pixabay
(In der Meldung vom 19.10. wird die Schreibweise von ConocoPhillips richtig gestellt.)

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben ...

HOUSTON (dpa-AFX) - Der US-Ölkonzern ConocoPhillips will die Ölschiefer-Firma Concho Resources übernehmen. Dies wäre die größte Übernahme in der Ölschiefer-Branche in diesem Jahr. Den Aktionären von Concho werden für eine Aktie 1,46 ConocoPhillips Aktien angeboten, wie ConocoPhillips am Montag mitteilte. Concho kommt so auf eine Unternehmensbewertung von 9,7 Milliarden US-Dollar. Das Concho-Management unterstützt den Deal. Der Aufschlag für die Concho-Anteilseigner liegt bei 15 Prozent, ausgehend vom Kurs des 13. Oktobers, bevor Bloomberg über Gespräche zwischen den beiden Konzernen berichtet hatte.

Beide Firmen erwarten ab 2022 jährliche Einsparungen von 500 Millionen Dollar. Die geplante Übernahme muss noch von den Aktionären der Firmen und den Behörden genehmigt werden. Es wird mit einem Abschluss im ersten Quartal 2021 gerechnet.

Der US-Ölkonzern ConocoPhillips hat im zweiten Jahresviertel wie viele andere Ölfirmen auch den drastischen Ölpreisverfall im Zuge der Corona-Pandemie zu spüren bekommen. Ölkonzerne weltweit leiden unter einer schwachen Nachfrage nach Öl und Gas, da die Reisebranche und andere Geschäfte unter den Einschränkungen leiden. Experten sehen in diesem Umfeld einen hohen Druck in der Branche, die Konsolidierung voranzutreiben./stk/jha/mis



Quelle: dpa-AFX




Heute im Fokus

2021: Diese Aktien sollten Sie im Depot haben!
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
2021: Welche Aktien sollten Sie im Depot haben?
Das turbulente Börsenjahr 2020 ist Geschichte! Doch welche Aktien sollten Sie 2021 im Depot haben?...

News und Analysen

DGAP-Adhoc: MEDIQON Group AG: Durchführung Bezugsrechtsemission gemäß Hauptversammlungsbeschluss vom 30. Oktober 2020 mit einem Bezugspreis in Höhe von 4,00 Euro je neuer Aktie

DGAP-Ad-hoc: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung MEDIQON Group AG: Durchführung Bezugsrechtsemission gemäß Hauptversammlungsbeschluss vom 30. Oktober 2020 ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 15702 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.01.21
34,66 EUR
-5,34 %
Datum :
18.01.21
54,00 EUR
0,00 %

Die beliebtesten Aktien der Deutschen

Die beliebtesten Aktien der Deutschen
Pünktlich zum Tag der Deutschen Einheit hat der Online-Broker Consorsbank die Depots seiner Kunden einem Ost-West-Vergleich unterzogen. Dabei zeigt sich, dass unter Wessis und Ossis eine weitgehende Einigkeit herrscht, wenn es ums Thema Aktienauswahl geht. Denn wie die folgende Tabelle verdeutlicht, variieren die Platzierungen der Top 10 nur um Nuancen.
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr