Marktübersicht

Dax
12.589,00
-0,01%
MDax
26.062,00
0,10%
BCDI
133,41
0,28%
Dow Jones
24.770,00
0,06%
TecDax
2.652,25
-0,48%
Bund-Future
158,54
-0,30%
EUR-USD
1,24
-0,06%
Rohöl (WTI)
69,01
0,31%
Gold
1.348,55
-0,01%

Volkswagen Vz Aktie

Typ: Aktie
WKN: 766403
ISIN: DE0007664039
zur Watchlist zum Portfolio Aktien-Report
21:06 11.12.17

Weil hält höhere Diesel-Besteuerung für sinnvoll

HANNOVER (dpa-AFX) - Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hält die Vorschläge von VW -Konzernchef Matthias Müller für eine höhere Besteuerung von Dieselsprit für sinnvoll. "In einem mittelfristigen Prozess ist das in der Tat gut denkbar", sagte Weil am Montag in Hannover.

Allerdings müsse man auf Sondergruppen Rücksicht nehmen. Dies sei zum Beispiel der in Niedersachsen wichtige Bereich der Landwirtschaft. Viele Landwirte hätten ihre Investitionsentscheidung für den Diesel nach der steuerlichen Beurteilung ausgerichtet, sagte Weil. "Das ist auch eine Art von Vertrauensschutz, der da entsteht." Die zweite Gruppe seien die Handwerker mit ihren Spezialfahrzeugen. Auch auf sie müsse Rücksicht genommen werden.

VW-Konzernchef Müller hatte in einem Interview die schrittweise Umschichtung der Steuererleichterungen zugunsten der Förderung umweltschonender Antriebstechniken vorgeschlagen. Niedersachsen Ministerpräsident sitzt im VW-Aufsichtsrat, da das Land 20 Prozent der Anteile an dem Konzern hält./DP/das



Quelle: dpa


Hier geht's zur Aktien-Startseite

Anzeige

Deutsche Bank X-markets: Alle Derivate

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Per Saldo 78% Kursverlust seit 2008!
  • Spannung vor HV am 09.05.18!
  • Gelingt 2018 der Turnaround?
Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner/Verlierer Q1 2018

Platz: 20
Unternehmen: Deutsche Bank
Von 15,86 auf 11,32 Euro
Performance: -28,60%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend

Champions-Timing - der richtigen Zeitpunkt ist entscheidend
Unsere Einstiegs-Strategie: Nicht jeder Tag ist Kauftag. Die Gewinn-Chancen der Champions aus dem boerse.de-Aktienbrief lassen sich durch die Wahl des richtigen Einstiegszeitpunkts nochmals erheblich verbessern. Dafür bedarf es keinen hellseherischen Fähigkeiten, sondern es gilt, Kauf- und Nachkaufsignale mit Ruhe und Disziplin zu beachten.
© 1994-2018 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr