Wirecard-Aktie: Die Entscheidung

Mittwoch, 01.04.20 15:30
Wirecard-Aktie: Die Entscheidung
Bildquelle: Wirecard

Wirecard-Aktie: Die Entscheidung


Die Wirecard-Aktie kämpft derzeit mit der Kursmarke von 100 Euro und ist im Zuge des Corona-Crashes am 19. März 2020 auf ein neues 12-Monats-Tief bei 83,24 Euro gefallen. Die Wirecard-Aktie hat in den vergangenen zwölf Monaten 4,5% an Wert verloren (Sechs-Monats-Performance: -27,8%) und notiert aktuell bei 101,00 Euro. Im Vorjahr hat die Wirecard-Aktie an der Börse 19,1% an Wert eingebüßt während 2018 ein Kursgewinn von 42,7% erzielt wurde. Das Jahr 2003 war bislang das erfolgreichste für die Wirecard-Aktie, denn damals konnten sich die Anteilseigner über einen Kursgewinn von 218,2% freuen.

In der Zehn-Jahres-Betrachtung haben Aktionäre mit der Wirecard-Aktie per saldo 994,0% an Wert gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel 27,0% entspricht. Ein Einsatz in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 109.403 Euro gestiegen. Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Wirecard von 136 auf 129 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die europäischen Zahlungsabwickler könnten trotz der Corona-Krise glimpflich durch das erste Quartal kommen, schrieb Analyst Hannes Leitner in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Grund dafür sei die Zunahme des Online-Handels wegen vielfach geschlossener Ladengeschäfte. Für das Gesamtjahr 2020 habe er jedoch seine Prognosen für die Sektorunternehmen leicht reduziert. Doch kommt jetzt der große Turnaround bei Wirecard, oder setzt sich die Talfahrt erneut fort? 

 

Wie sich Anleger jetzt positionieren können zeigen wir Ihnen im großen boerse.de-Aktienreport zur Wirecard-Aktie. Diese 11-seitige Analyse stellen wir Ihnen jetzt kostenfrei zur Verfügung, hier erfahren Sie u.a.:  

  • Lohnt sich jetzt der Kauf?
  • Wie hoch ist das Risiko?
  • Wo liegt das Kursziel?
  • Die aktuellen / größten Trends
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

-> Hier können Sie sich die Analyse sofort völlig gratis sichern...



Quelle: boerse.de




Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

DGAP-Stimmrechte: Wirecard AG (deutsch)

Wirecard AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung^ DGAP Stimmrechtsmitteilung: Wirecard AG Wirecard AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 55 ►

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.

Wirecard Aktie Performance in Euro

Zeitraum Kurs %
1 Woche 83,23 12,90%
2 Wochen 83,35 12,74%
1 Monat 97,60 -3,72%
Year-to-date 107,50 -12,59%
6 Monate 119,80 -21,56%
1 Jahr 160,90 -41,60%
3 Jahre 58,66 60,19%
5 Jahre 37,96 147,58%
10 Jahre 8,36 1.024,04%
15 Jahre 1,63 5.678,93%
Max. (25.10.2000) 18,11 418,77%

Wirecard Aktie Times & Sales Stuttgart

Zeit   Kurs Volumen
20:55:02
 
93,18 0
20:50:02
 
93,21 0
20:49:49
 
93,21 20
20:45:10
 
93,08 0
20:44:17
 
93,40 25

Im Fokus

Aktueller Chart
  • "Corona-Rabatt" nutzen?
  • Allzeithoch bei 195,75 Euro!
  • Ist die Aktie jetzt noch ein Schnäppchen?
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr