Zahl der Ladesäulen für Elektroautos deutlich gestiegen

Mittwoch, 11.12.19 05:22
Zahl der Ladesäulen für Elektroautos deutlich gestiegen
Bildquelle: iStock by Getty Images
BERLIN (dpa-AFX) - Die Zahl der öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos ist deutlich gestiegen. Nach Zahlen des Energieverbandes BDEW gibt es aktuell 23 840 öffentlich zugängliche Ladepunkte. Im Vergleich zum Dezember 2018 sei dies ein Zuwachs von fast 50 Prozent. Drei Viertel der Ladepunkte werden demnach von Unternehmen der Energiewirtschaft bereitgestellt - daneben etwa von Parkhaus- und Parkplatzbetreibern, Supermärkten und Hotels. Wichtig sei nun, dass im privaten Bereich zügig Hürden für den Aufbau von Ladeinfrastruktur abgebaut werden.

Zum Ausbau des Ladenetzes für Elektroautos ist an diesem Freitag (13. Dezember) ein Spitzentreffen von Bundesregierung und Energiebranche geplant. Ein flächendeckendes Ladenetz gilt als Voraussetzung für den Durchbruch von E-Autos auf dem Massenmarkt. In den kommenden Jahren sind deutlich mehr Elektroautos notwendig, damit die Hersteller strengere Klimavorgaben der EU einhalten können.

Die Elektromobilität spielt auch eine zentrale Rolle im Klimaschutzprogramm der Bundesregierung, mit dem die Klimaziele 2030 vor allem im Verkehr erreicht werden sollen. Dafür wird bis 2030 eine Zahl von 7 bis 10 Millionen E-Autos in Deutschland als notwendig angesehen. Die Bundesregierung hatte einen "Masterplan Ladeinfrastruktur" vorgelegt, mit dem der Ausbau der Ladesäulen beschleunigt werden soll. Bis 2030 sollen nach Plänen der Bundesregierung eine Million Ladepunkte geschaffen werden./hoe/DP/zb



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Aktien-Startseite

News und Analysen

WOCHENVORSCHAU: Termine bis 4. Februar 2020

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine bis Dienstag, den 4. Februar:^MITTWOCH, DEN 22. JANUAR 2020TERMINE UNTERNEHMEN 06:00 KOR: Hyundai Motor, Q4-Zahlen 06:45 CHE: Zur Rose, ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14717

Titel aus dieser Meldung

Datum :
21.01.20
71,41 EUR
-0,32 %
Datum :
21.01.20
46,40 EUR
-0,35 %
Datum :
21.01.20
181,70 EUR
-0,18 %
Datum :
21.01.20
19,75 EUR
-0,18 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr