ZertifikateAwards 2019: Commerzbank als Zertifikatehaus des Jahres! Zertifikatenews

Montag, 25.11.19 09:30
Aktien Graph
Bildquelle: iStock by Getty Images
Frankfurt (www.zertifikatecheck.de) - Viele kamen am 21. November zum Treffen der Zertifikate-Branche in der Bertelsmann-Repräsentanz in Berlin, unterstützt u.a. durch die Frankfurter Zertifikatebörse, so die Deutsche Börse AG.

Rund 19.000 Anleger hätten für die Publikumspreise abgestimmt. Zertifikatehaus des Jahres (und im Kunden mobilisieren) sei die Commerzbank. Beste Bank sei die Onvista-Bank, bestes Portal Onvista und Zertifikat des Jahres sei ein "MultiExpressIrgendwasmitEuropa"-Zertifikat der Société Générale geworden. "Suchen und finden von etwas mehr Sicherheit", sei für Peter Bösenberg der Grund.

Eine 30-köpfige Fachjury habe Preisträger in zehn Einzelkategorien gekürt, hier einige Preisträger: Bei den Hebelpapieren räume die Commerzbank ab. "Preisstellung, Verlässlichkeit und Service" nenne Anouch Wilhelms als Preisbringer. "Krypto" sei für Heiko Geiger das Zauberwort in der Kategorie Partizipationspapiere. Beim Kapitalschutz gehe der Preis an die LBBW. "Maßschneidern, insbesondere fürs Private Banking", benenne der Gewinner sein Asset. "Es ist schwerer, einen Titel zu verteidigen, als ihn zu bekommen," freue sich Volker Meinel von der BNP über den Preis für Bonus-Zertifikate. (News vom 22.11.2019) (25.11.2019/zc/n/a)


Quelle: Aktiencheck




News und Analysen

Neue Höchstwerte beim Treibhausgas Methan

STANFORD (dpa-AFX) - Der jährliche weltweite Ausstoß des Treibhausgases Methan hat einen neuen Höchststand erreicht: 2017 gelangten Hochrechnungen zufolge knapp 600 Millionen Tonnen des Gases ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14336 ►

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Bilanzskandal erschüttert Wirecard!
  • Ist der Turnaround noch möglich?
  • Jetzt gratis Aktienreport sichern!

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr