Dow Jones
WKN: 969420 ISIN: US2605661048
aktueller Kurs:
28.936,00
Veränderung:
-234,00
Veränderung in %:
-0,80 %
weitere Analysen einblenden

amazon.com und die Champions-League

Mittwoch, 11.12.19 18:00
amazon.com und die Champions-League
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial
Guten Tag, liebe Leserinnen und Leser,
 
der Verteilungskampf im boomenden Geschäft des Video-Streamings wird immer härter. Nachdem sich lange Zeit Netflix und Amazon Prime Video den Markt quasi geteilt haben, sind nun auch die Angebote der Champions Apple und Disney online gegangen.
 
Um sich von der zunehmenden Konkurrenz abzuheben, wird daher der angebotene Content immer wichtiger. Und hier sorgte amazon.com gerade für einen Paukenschlag. Denn neben Filmen, Serien und seinen Eigenproduktionen wird der Online-Gigant künftig auch Spiele der Champions League übertragen! Denn bei der jüngsten Rechtevergabe sicherte sich amazon.com für die Spielzeiten 2021/22 bis 2023/24 ein Paket mit den Dienstags-Top-Spielen der europäischen Königsklasse.
 
amazon.com spielt schon neun Jahre in der Champions League!
 
An der Börse zählt amazon.com schon lange in der Königsklasse der Aktien mit. Im boerse.de-Aktienbrief wurde der Online-Gigant per 1. November 2010 zum Champion gekürt. Und seitdem haben sich die Notierungen um mehr als 1200% nach oben geschraubt!
 
Aufgrund der langfristig beeindruckenden Kursentwicklung – im Schnitt werden mit sehr hoher 96%iger Gewinn-Konstanz rund 30% pro Jahr aufgesattelt – zählt die Aktie im boerse.de-Aktienbrief zu den offensiven Aushängeschildern. Mittlerweile wurde amazon.com schon 27 Mal in unsere Basis-Depots aufgenommen, um im Schnitt errechnet sich dabei ein Gewinn von 285%.
 
Zusätzlicher zweifacher Ritterschlag
 
Zuletzt erhielt der Online-Gigant gleich in zweifacher Hinsicht einen zusätzlichen Ritterschlag. Denn mit seinem vielversprechenden Chance-Risiko-Profil sowie dem genialen Geschäftsmodell und der ausgezeichneten Marktposition passt amazon.com genau zum Konzept des neuen BCDI USA, in dem die Aktie zur Startbesetzung zählt. Darüber hinaus ist der US-Champion auch als 33. Wert in den boerse.de-Aktienfonds aufgenommen worden. Übrigens:
 
Seit dem Sommer befindet sich die Aktie in einer ungewöhnlich ausgeprägten Seitwärtskonsolidierung. Sobald diese abgeschlossen ist, sollte sich wieder eine vielversprechende Einstiegsgelegenheit eröffnen, die wir dann im Aktienbrief vermutlich zu einer weiteren Basis-Depot-Aufnahme nutzen werden.
 
Mit bester Empfehlung
 
Jochen Appeltauer
Chefredakteur boerse.de-Aktienbrief

PS: Sie sind noch kein Aktienbrief-Leser und möchten künftig von unseren konkreten Empfehlungen auf amazon.com und auf 99 weitere Champions profitieren? Dann testen Sie den Aktienbrief doch einfach kostenlos. Und als Dankeschön dafür schenken wir Ihnen sogar unseren neuen „Leitfaden für den Vermögensaufbau“!


Quelle: Jochen Appeltauer


Hier geht's zur Indizes-Startseite

PS: Holen Sie sich noch heute den Gold-Spezialreport „Die Chance des Jahrzehnts!“ Darin finden Sie alle Fakten zum Gold-Comeback und erfahren, welche Goldminenaktien die größten Gewinnchancen eröffnen. Zum Gratis-Report...

News und Analysen

Aktie der Woche: US-Champion mit attraktivem Chance-Risiko-Profil!

Der boerse.de-Aktienbrief empfiehlt in seiner aktuellen Ausgabe einen US-Champion als Aktie der Woche, der sich bei Menschen jeden Alters großer Beliebtheit erfreut. Und auch Langfristanleger ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 435

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Massiver Kurseinbruch nach Iran-Konflikt!
  • Zweite Gefahr durch neue Streikwelle?
  • Aktie 2020 wieder im Sinkflug?

Nachrichtensuche

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr