boerse.de-Aktienbrief-Ausgabe 451: Aktuelle Themen

Montag, 17.06.19 18:00
boerse.de-Aktienbrief-Ausgabe 451: Aktuelle Themen
Bildquelle: Eigenes Bildmaterial

Die besten Markenaktien für Langfristanleger!

Der boerse.de-Aktienbrief hat die Inhaber der wertvollsten Marken der Welt auf Grundlage der Performance-Analyse durchleuchtet. Erfahren Sie in der druckfrischen Ausgabe, welche Milliarden-Marken dem Aktienbrief-Check standhalten und hinter welchen bekannten Marken keine guten Langfristinvestments stecken …

 

Champion des deutschen Mittelstands
In seiner aktuellen Ausgabe 451 empfiehlt der boerse.de-Aktienbrief eine der wenigen deutschen Mittelstands-Aktien, die auf Grundlage der Performance-Analyse den Champions-Titel verdienen. Dabei handelt es sich um einen Maschinenbauer mit namhafter Verwandtschaft …

 

So verdoppeln Sie Ihr Kapital alle vier Jahre!
Champions aus den Bereichen Spirituosen, Markenartikel, Maschinenbau, Software und Medizintechnik bilden das aktuelle Basis-Depot in Aktienbrief 451. Bei moderatem Risiko eröffnet diese Kombination eine jährliche Gewinnperspektive von 19,1%, womit rechnerisch alle vier Jahre eine Kapitalverdoppelung möglich ist. Das sind die aktuellen Empfehlungen …

 

Die aktuelle Ausgabe boerse.de-Aktienbrief mit allen Themen für den erfolgreichen Vermögensaufbau können Sie gleich hier gratis als PDF downloaden.



Quelle: boerse.de-Aktienbrief


News und Analysen

G7/ROUNDUP 3/Aufregung bei Gipfel: Macron trifft Irans Außenminister in Biarritz

(durchgehend aktualisiert)BIARRITZ (dpa-AFX) - Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif ist von Frankreich völlig überraschend an den Tagungsort des G7-Gipfels eingeladen worden. Frankreichs ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 12338

Im Fokus

Aktueller Chart
  • US-Gericht hält Glyposat-Strafe für zu hoch!
  • -38% Kursverlust auf Jahressicht!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor

Verlustvermeidung als zentraler Erfolgsfaktor
Da Gewinne und Verluste asymetrisch wirken ist die Verlustvermeidung ein Schlüsselfaktor bei der erfolgreichen Geldanlage. Denn zum Aufholen einer negativen Rendite von -50% ist eine positive Rendite von +100% notwendig.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr