dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: 12000-Punkte-Marke beim Dax im Blick

Dienstag, 03.09.19 07:32
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: 12000-Punkte-Marke beim Dax im Blick
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX)

AKTIEN

DEUTSCHLAND: - KAUM VERÄNDERT - Der Dax dürfte am Dienstag kaum verändert starten: Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Xetra-Start wenige Punkte höher auf 11 963 Punkte. Nachdem sich der Dax am Freitag charttechnisch freigeschwommen hatte, lauert er weiter auf einen Test der runden Marke von 12 000 Punkten. Nach dem US-Feiertag zum Wochenstart fehlt es aber noch an Impulsen, was sich bereits im asiatischen Handel zeigte. In den so wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China gibt es aktuell offenbar Schwierigkeiten bei der Terminfindung. Bisher habe man sich noch nicht auf die Bedingungen für eine Wiederaufnahme geeinigt, berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen. Derweil kommt es in Großbritannien zu einem Kräftemessen um einen No-Deal-Brexit zwischen der Regierung und dem Parlament in London.

USA: - GESCHLOSSEN - Am Montag fand am US-Aktienmarktes wegen eines Feiertages kein Handel statt.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - Die Börsen Asiens haben am Dienstag keine gemeinsame Richtung gefunden. Während es in Japan mit einem Anstieg des Nikkei 225 um zuletzt 0,16 Prozent moderat nach oben ging, fielen die Kurse in China überwiegend leicht. So gab an den Festlandsbörsen der CSI 300 zuletzt um 0,05 Prozent nach und in Hongkong fiel der Hang Seng um 0,10 Prozent. So fehlte es nach dem US-Feiertag zum Wochenstart an Impulsen. In den so wichtigen Handelsgesprächen zwischen den USA und China gibt es zudem aktuell offenbar Schwierigkeiten bei der Terminfindung. Bisher habe man sich noch nicht auf die Bedingungen für eine Wiederaufnahme geeinigt, berichtet die Finanznachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen.

^

DAX 11 953,78 0,12%

XDAX 11 954,49 -0,14%

EuroSTOXX 50 3432,54 0,17%

Stoxx50 3148,97 0,41%

DJIA 26 403,28 0,16%

S&P 500 2926,46 0,06%

NASDAQ 100 7691,00 -0,15%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 178,94 -0,05%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,0939 -0,28%

USD/Yen 106,30 0,09%

Euro/Yen 116,29 -0,22%

°

ROHÖL:

^

Brent 58,86 -0,02 USD

WTI 54,86 -0,24 USD

°

/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Colgate-Palmolive Webcasts 2019 Third Quarter Earnings Conference Call November 1, 2019 – 11:00 a.m. ET

NEW YORK – Colgate-Palmolive Company (NYSE:CL) will provide a live webcast of its 2019 third quarter earnings conference call on Friday, November 1, 2019, at 11:00 a.m. ET. The call will ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 13184

Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.10.19
12.678,11
0,06 %
Datum :
17.10.19
2.802,43
0,02 %
Datum :
17.10.19
26.139,80
0,73 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr