dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Virus-Krise belastet Dax erneut

Mittwoch, 01.04.20 07:33
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Virus-Krise belastet Dax erneut
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX)

AKTIEN

DEUTSCHLAND: - VERLUSTE - Nach dem erfolglosen Test vom Vortag dürfte sich der Dax am Mittwoch zunächst weiter von der Marke von 10 000 Punkten entfernen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor dem Beginn des Xetra-Handels gut 2,5 Prozent tiefer auf 9681 Punkte. Tags zuvor war der Dax im frühen Handel mit 10 096 Punkten fast wieder an das Hoch der Vorwoche herangelaufen. Dann fehlten jedoch Anschlusskäufe. "Die Börsen sind wieder im Talfahrt-Modus. Angesichts der immer negativeren Prognosen für die Wirtschaft werden auch die Börsenprognosen wieder negativer", erklärte Portfoliomanager Thomas Altmann von QC Partners. "Die Erholung ist erst einmal vorbei."

USA: - VERLUSTE - Die US-Börsen haben am Dienstag nach einer zuletzt rasanten Erholungsrally einen kleinen Teil ihrer Gewinne wieder abgegeben. Die Anleger agierten angesichts des sich in den Vereinigten Staaten ausbreitenden neuartigen Coronavirus vorsichtiger. Vor allem in der letzten Handelsstunde kam es verstärkt zu Aktienverkäufen. Die Aussicht auf ein womöglich viertes Hilfspaket, dieses Mal für die Infrastruktur, stützte nur bedingt; ebenso wie schwache, aber dennoch besser als erwartet ausgefallene Stimmungsdaten von Unternehmen und Verbrauchern. Der Dow Jones Industrial schloss letztlich mit minus 1,84 Prozent auf 21 917,16 Punkte knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief.

ASIEN: - DURCHWACHSEN - Die Aktienmärkte Japans und Chinas haben zur Wochgenmitte keine gemeinsame Richtung gefunden. Während der Nikkei-Index in Japan zuletzt deutlich fiel und auch der Hang Seng in Hong Kong nachgabe, legte der CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien der chinesischen Festlandbörsen zuletzt moderat zu.

^

DAX 9935,84 +1,22%

XDAX 9817,74 -0,55%

EuroSTOXX 50 2786,90 +0,77%

Stoxx50 2730,31 +1,13%

DJIA 21917,16 -1,84%

S&P 500 2584,59 -1,60%

NASDAQ 100 7813,499 -0,96%

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future 172,85 +0,14%

°

DEVISEN:

^

Euro/USD 1,10199 -0,12%

USD/Yen 107,7375 +0,15%

Euro/Yen 118,7275 +0,00%

°

ROHÖL:

^

Brent (Juni-Kontrakt) 25,84 -0,51 USD

WTI 20,55 +0,07 USD

°

/mis



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

DGAP-PVR: init innovation in traffic systems SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

DGAP Stimmrechtsmitteilung: init innovation in traffic systems SE init innovation in traffic systems SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 14398 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
26.05.20
11.518,50
0,96 %
Datum :
26.05.20
3.186,25
0,99 %
Datum :
26.05.20
25.351,00
1,07 %

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr