Marktübersicht

Dax
13.045,50
0,28%
MDax
26.712,00
0,07%
BCDI
138,14
0,21%
Dow Jones
23.538,00
0,06%
TecDax
2.574,75
0,03%
Bund-Future
162,90
-0,10%
EUR-USD
1,19
0,15%
Rohöl (WTI)
58,56
0,03%
Gold
1.289,46
-0,12%

Dax

Typ: Index
WKN: 846900
ISIN: DE0008469008
zur Watchlist zum Portfolio
08:28 18.10.17

Aktien Frankfurt Ausblick: Weitere Rekorde in den USA stützen den Dax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit dem Rückenwind aus den USA dürfte es am deutschen Aktienmarkt zur Wochenmitte leicht aufwärts gehen. Knapp eine Stunde vor Eröffnung am Mittwoch stand der X-Dax als außerbörslicher Indikator für den deutschen Leitindex zuletzt 0,15 Prozent höher bei 13 014 Punkten. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 wird wenig verändert erwartet.

Damit geht die schon zwei Wochen dauernde Hängepartie des Dax an der Marke von 13 000 Punkten in die nächste Runde. Gleichwohl bleibt das am Freitag erreichte Rekordhoch bei gut 13 036 Punkten in Reichweite.

An der Wall Street hatten die wichtigsten Indizes am Vortag weitere Rekordstände erreicht. Die in den USA bereits auf Hochtouren laufende Saison der Quartalsberichte von Unternehmen steckt derweil hierzulande noch in den Startlöchern. Anleger müssen sich also noch etwas gedulden, bevor sie viele Fakten zum dritten Quartal und Signale für den weiteren Geschäftsverlauf bekommen.

Der wichtigste wirtschaftliche Impuls dürfte der Konjunkturbericht der US-Notenbank werden. Dieser wird allerdings erst nach Börsenschluss in Europa veröffentlicht.

Hierzulande präsentierte der Online-Modehändler Zalando bereits frische Zahlen zum abgelaufenen dritten Quartal. Auf der Handelsplattform Tradegate sackten die Aktien gegenüber dem Xetra-Handelsschluss am Dienstag um 3,65 Prozent ab. Die um Sondereffekte bereinigte Gewinnentwicklung enttäuschte die Anleger.

Für die Anteilsscheine von Borussia Dortmund ging es auf Tradegate um rund 4 Prozent nach unten. Dem aktuellen Bundesliga-Primus droht nach einer blamablen Vorstellung bei Außenseiter Apoel Nikosia das vorzeitige Aus in der Champions League. Drei Tage nach der Niederlage gegen RB Leipzig musste das Team von Trainer Peter Bosz beim 1:1 auf Zypern einen weiteren schweren Rückschlag hinnehmen.

Die im Dax gelisteten Papiere von HeidelbergCement fielen auf Tradegate um fast 2 Prozent und litten damit unter einem skeptischen Analystenkommentar der US-Bank JPMorgan. Rajesh Patki bleibt für die vor allem auf Schwellenländer fokussierten Baustoffkonzerne vorsichtig. Bei HeidelbergCement sieht er sowohl Risiken für die Jahresziele des Konzerns als auch für die Markterwartungen./la/ag



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

10:38 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach Ifo-Index knapp im Plus
10:34 Uhr Deutschland: Ifo-Geschäftsklima steigt erneut auf Rekordhoch
10:03 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax startet vor Ifo-Geschäftsklima knapp im Plus
10:02 Uhr Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
08:20 Uhr Aktien Frankfurt Ausblick: Dax vor Ifo-Geschäftsklima leicht im Plus erwartet
07:35 Uhr dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Leicht im Plus
23.11.17 Aktien Frankfurt Schluss: Eurokursanstieg bremst Dax erneut aus
23.11.17 Aktien Frankfurt: Euro-Stärke bremst weiterhin den Dax
23.11.17 Aktien New York Ausblick: Kein Handel wegen Feiertag 'Thanksgiving'
23.11.17 Champions-Trader: +51% Gewinn realisiert bei CTS-Eventim-Calls nach nur knapp einer Woche!
23.11.17 Aktien Frankfurt: Dax dreht knapp ins Plus und behauptet 13 000 Punkte
23.11.17 Smart Investor Weekly: The Show "Musk" go on
23.11.17 Aktien Frankfurt Eröffnung: Euro-Stärke drückt Dax unter 13 000 Punkte
23.11.17 DAX-FLASH: Dax unter 13 000 Punkten erwartet - Stärkerer Euro belastet
23.11.17 dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax unter 13 000 Punkten erwartet
22.11.17 Aktien New York Schluss: Dow im Minus - Nasdaq erneut mit Rekordhochs
22.11.17 Aktien Frankfurt Schluss: Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck
22.11.17 Aktien New York: Träger Start vor Feiertag - Neue Nasdaq-Rekorde
22.11.17 Neu: Die zehn beliebtesten Aktien der Deutschen im Test
22.11.17 Warren Buffett hat erneut bei Apple zugeschlagen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 605

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Geopolitische Unsicherheiten helfen!
  • Goldpreis kämpft mit 1300 US-Dollar!
  • Wann folgt die Barrick-Aktie?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Dividenden Dax-Aktien 2017

Name: Adidas

Dividende pro Aktie: 2,00 Euro

Dividenden-Rendite: 1,3%

 

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im kostenlosen Newsletter „Aktien-Ausblick“, den Sie hier gerne anfordern können...

Einführung in die Börsenzyklen

Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.