Marktübersicht

Dax
13.411,50
0,98%
MDax
27.406,00
0,79%
BCDI
141,52
0,84%
Dow Jones
26.013,57
-0,02%
TecDax
2.700,00
0,81%
Bund-Future
160,59
0,06%
EUR-USD
1,23
0,11%
Rohöl (WTI)
63,52
-0,30%
Gold
1.334,64
0,58%
09:34 17.10.17

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax knapp unter 13000 Punkten und MDax mit Rekord

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Dienstag wieder knapp unter die Marke von 13 000 Punkten gefallen. Im frühen Handel stand der deutsche Leitindex 0,06 Prozent tiefer bei 12 996,29 Punkten. Damit bewegt sich das Börsenbarometer aber weiter auf hohem Niveau.

Während sich die Rally an der Wall Street fortsetze, wolle der Dax nicht so richtig in Bewegung kommen, schrieb Marktanalyst Milan Cutkovic vom Handelshaus AxiTrader. Aktuell verfolgten die Marktteilnehmer die politische Situation in Spanien. Entziehe die Regierung in Madrid Katalonien ihre Autonomierechte, dürfte es erneut zu einer Eskalation des Konflikts kommen.

Positive Nachrichten zu Airbus und Hochtief verhalfen derweil dem MDax , in dem die Aktien mittelgroßer Unternehmen vertreten sind, zu einem Rekordhoch. Zuletzt stand noch ein Plus von 0,39 Prozent auf 26 244,26 Punkte zu Buche.

Für den Technologiewerte-Index TecDax aber ging es angesichts eines Kursrutsches bei den Aktien von Sartorius um 0,65 Prozent auf 2523,31 Punkte nach unten. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 bewegte sich kaum vom Fleck./la/men



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

Indizes Top-News

Neu in boerse.de: Dividenden-Prognosen 2018

Liebe Besucher,nach dem hervorragenden Dividendenjahrgang 2017 werden auch in diesem Jahr wieder Milliarden auf den Konten der Aktionäre landen. Dabei wird allein für die Dax-Konzerne... weiterlesen
15:56 Uhr Aktien Frankfurt: Dax klettert wieder über 13 400 Punkte - MDax auf Rekordhoch
15:25 Uhr 'Wird böses Ende nehmen': Warren Buffett rechnet mit Bitcoin-Crash
15:22 Uhr Aktien New York Ausblick: Dow im Rückwärtsgang zum Wochenschluss
13:41 Uhr Aktien Frankfurt: Dax wieder über 13 400 Punkten - MDax auf Rekordhoch
12:02 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne - MDax und SDax auf Rekordhoch
11:15 Uhr Nobelpreisträger Shiller: Bitcoin wird kollabieren
10:55 Uhr Deutsches Aktieninstitut (DAI): Aktualisiertes Rendite-Dreieck veröffentlicht
09:59 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne - MDax und SDax auf Rekordhoch
09:41 Uhr Neu in boerse.de: Bitcoin-Themenseite
08:53 Uhr Aktien 2018: Das sind die 3 Dax-Favoriten
07:58 Uhr DAX-FLASH: Erneuter Rücksetzer erwartet - Wall Street mit Warnsignalen
18.01.18 Aktien New York Schluss: Dow schwächelt nach Rekordhoch - Sorge um 'Shutdown'
18.01.18 Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt zu - Rekorde für MDax und SDax
18.01.18 USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe auf tiefstem Stand seit 45 Jahren
18.01.18 Aktien New York: Dow steigt mühsam auf Rekordhoch
18.01.18 Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
18.01.18 Aktien Frankfurt: US-Rally vom Vortag und Euro-Entwicklung sorgen für Auftrieb
18.01.18 Smart Investor Weekly: Gute Fakten, schlechte Fakten
18.01.18 Aktien Frankfurt Eröffnung: Fortgesetzte US-Rally gibt Dax neuen Schwung
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 306

Titel aus dieser Meldung

Dax
1,14%
0,67%
0,77%

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?

Volltextsuche

Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner und Verlierer 2017

Platz: 30
Unternehmen: ProSiebenSat.1
Von 36,59 auf 28,73 Euro
Performance: -21,47%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird

Warum der Dax auf 100.000 Punkte steigen wird
Thomas Müller und Alexander Coels haben in "Das Börsenbuch" die spektakuläre Prognose ausgestellt, dass der Dax bis 2039 auf 100.000 Punkte steigen wird. Diese einzigartige Börsenvision mag viele Anleger, angesichts des ständigen Bergauf und –ab an den Finanzmärkten, überraschen. Dabei ist die Überlegung dahinter einfach erklärt.