Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt kräftig zu in Richtung 10000 Punkte

Montag, 06.04.20 09:49
Dax Kurstafel
Bildquelle: Adobe Stock
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der von der Corona-Krise gebeutelte Dax ist zum Wochenauftakt auf Erholungskurs gegangen. Weltweit keimten am Wochenende Hoffnungen auf eine verlangsamte Ausbreitung des Coronavirus auf. Leicht sinkende Zahlen von Neuinfektionen und Todesfällen innerhalb der EU, vor allem in den stark betroffenen Ländern Italien und Spanien, aber auch in New York, wurden am Sonntag gemeldet.

Der Dax stieg im frühen Xetra-Handel um 4 Prozent auf 9910,26 Punkte und war damit nicht mehr weit entfernt von der 10 000er Marke. "Es besteht begründete Hoffnung, dass sich die Unternehmensgewinne nach der Coronavirus-Krise recht zügig erholen werden", hieß es in einem Marktkommentar der Postbank. "Noch hat die Pandemie die Märkte allerdings im Griff". Der MDax für mittelgroße Unternehmen rückte um 3,5 Prozent auf 21 062,04 Punkte vor. Der EuroStoxx 50 erholte sich um gut drei Prozent./bek/mis



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktie der Woche: Verdoppelungspotential und attraktive Dividendenrendite!

In der aktuellen Ausgabe empfiehlt der boerse.de-Aktienbrief einen mehrfachen Weltmarktführer als Aktie der Woche. Rechnerisch eröffnet sich bei diesem bekannten Technologie-Champion ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 389 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
25.05.20
11.346,52
2,46 %
Datum :
25.05.20
2.966,66
1,59 %
Datum :
25.05.20
25.046,86
1,86 %
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr