Marktübersicht

Aktien Frankfurt Eröffnung: Verhaltener Handelsauftakt erwartet

Mittwoch, 13.10.21 09:14
Analysten bei der Beobachtung von Monitoren
Bildquelle: Deutsche Börse
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist aufgrund von Inflationssorgen mit moderaten Verlusten in den Handel am Mittwoch gegangen. Der Dax sank in den ersten Handelsminuten um 0,15 Prozent auf 15 021,04 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte verlor 0,41 Prozent auf 33 228,93 Zähler. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone büßte rund 0,3 Prozent ein.

Kennen Sie die trendstärksten deutschen Aktien?
Dann sollten Sie die boerse.de-Signale Aktien Deutschland kennenlernen!


Gestiegene Energiepreise heizen die Inflation in Deutschland weiter an. Erstmals seit knapp 28 Jahren überschritt die Jahresteuerungsrate im September die Vier-Prozent-Marke. Die Verbraucherpreise kletterten gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,1 Prozent. Gegenüber dem August blieben die Verbraucherpreise im September unverändert./edh/mis



Quelle: dpa-AFX


Pflichtpublikation für Aktionäre:
Der „Leitfaden für Ihr Vermögen“. Kostenlos!


News und Analysen

ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Konjunkturdaten heizen die Rally weiter an

NEW YORK (dpa-AFX) - Erfreuliche Konjunkturnachrichten haben den Dow Jones Industrial auch am Freitag angetrieben. Die anderen wichtigen Aktienindizes schlossen ebenfalls im Plus. Positive Impulse ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 587 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
15.10.21
34.376,40
0,42 %
Datum :
16.10.21
15.606,50
0,00 %
Datum :
15.10.21
4.187,79
0,73 %
© 1994-2021 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr