Aktien Frankfurt Schluss: China droht und Anleger fliehen erneut aus Aktien

Donnerstag, 15.08.19 17:44
Aktien Frankfurt Schluss: China droht und Anleger fliehen erneut aus Aktien
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Androhung von Gegenmaßnahmen durch China im Handelskrieg mit den USA hat den Dax am Donnerstag erneut auf Talfahrt geschickt. Der Leitindex verlor weitere 0,70 Prozent auf 11 412,67 Punkte und fiel vorübergehend auf den tiefsten Stand seit Mitte Februar. Der Handel war von starken Schwankungen geprägt: Nachdem der Dax im Tagestief um 2 Prozent gefallen war, drehte er zwischenzeitlich sogar wieder ins Plus. Am Ende behielten jedoch erneut die Pessimisten die Oberhand.

Die zuletzt von den USA beschlossenen Zölle wertete China als eine Verletzung von Absprachen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping. China stellte damit entsprechende Gegenmaßnahmen in Aussicht, ohne jedoch konkret zu werden.

Katherine Alexakis von der Investmentbank Goldman Sachs schätzt, dass der Handelskrieg das Wirtschaftswachstum in den USA mit 0,4 Prozentpunkten belasten dürfte. Der Tiefpunkt könne im zweiten Halbjahr erreicht sein und die wirtschaftlichen Aktivitäten dann wieder zunehmen. "Wenn die Lage nicht noch weiter eskaliert", fügte die Volkswirtin hinzu. Sollte sich die Zollspirale allerdings weiterdrehen, könne das die USA bis zu einem Prozent Wachstum kosten.

Der MDax gab am Donnerstag um 1,12 Prozent auf 24 384,44 Zähler nach. Im Tief rutschte der Index der mittelgroßen Börsentitel wie der Dax auf das niedrigste Niveau seit Mitte Februar./bek/he



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Keine allzu großen Verluste im Dax - Ölmarkt stabil

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem Rückschlag zu Wochenbeginn im Zuge eines Angriffs auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien haben sich am Dienstag weitere Verluste im Dax zunächst ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 387

Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.09.19
12.358,83
-0,17 %
Datum :
17.09.19
25.907,45
-0,27 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr