Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft dank Freitagsrally hohes Wochenplus

Freitag, 15.02.19 17:53
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schafft dank Freitagsrally hohes Wochenplus
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Fortschritte in den US-chinesischen Handelsgesprächen haben den Dax am Freitag angetrieben. Der deutsche Leitindex schnellte um 1,89 Prozent auf 11 299,80 Punkte in die Höhe. Nach dem Rückschlag am Donnerstag näherte sich das Börsenbarometer damit wieder seinem Anfang Februar bei knapp 11 372 Punkten erreichten, bisherigen Jahreshoch. Auf Wochensicht ergibt sich ein Plus von 3,60 Prozent. Der MDax der mittelgroßen deutschen Unternehmen stieg am Freitag um 1,65 Prozent auf 24 324,40 Punkte.

Zunächst hatte US-Finanzminister Steven Mnuchin getwittert, er sehe nach der jüngsten Verhandlungsrunde in Peking zumindest Fortschritte. Wenig später verwiesen Händler auf Medienberichte aus China, denen zufolge sich die USA und China offenbar in vielen Punkten des Zollstreits einig seien./la/fba



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Dow kann leichten Gewinn nach Fed-Sitzung nicht halten

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Dienstag nur kurzzeitig positiv auf die Ergebnisse der US-Notenbanksitzung reagiert und leichter geschlossen. Der über weite Strecken des Handels klar ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 351

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.03.19
11.575,18
-1,49 %
Datum :
21.03.19
25.097,00
0,34 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr