Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne dank positiver Weltwirtschaftsdaten

Montag, 01.04.19 17:47
Aktien Frankfurt Schluss: Gewinne dank positiver Weltwirtschaftsdaten
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat zum Start in den Börsenmonat April weiter Fahrt aufgenommen. Der Dax übersprang gleich am Morgen mit Leichtigkeit die Hürde von 11 600 Punkten und wurde dabei von robusten Stimmungsdaten aus China angeschoben. Am Nachmittag lieferten weitere wichtige Daten aus den USA Unterstützung. Letztlich ging der deutsche Leitindex mit einem Plus von 1,35 Prozent auf 11 681,99 Punkte aus dem Handel und knüpfte damit an seinen guten Lauf des vergangenen Quartals an. Seit Beginn des Jahres hat der Dax mittlerweile um fast 11 Prozent zugelegt.

Der Index der mittelgroßen Werte, der MDax , rückte am Montag um 1,39 Prozent auf 25 064,45 Zähler vor. Ähnlich sah es in ganz Europa aus.

In China überzeugten Stimmungsdaten aus dem Monat März zu kleinen und mittelgroßen, meist privaten Industriebetrieben sowie zu den großen und staatlichen Unternehmen. Auch die Stimmung der Dienstleister hatte sich stärker aufgehellt als Experten vorhergesagt hatten. "Gute Nachrichten zur chinesischen Konjunktur sind auch gute Nachrichten für alle Länder, die mit China Handel treiben. Und da steht Deutschland ganz weit oben auf der Liste", sagte Portfolio-Manager Thomas Altmann von QC-Partners in Frankfurt.

Zu diesen Daten gesellten sich im Tagesverlauf noch erfreuliche Daten aus der Industrie und dem Baugewerbe in den USA. Sollten diese beiden weltgrößte Volkswirtschaften bald auch ihren Handelsstreit beigelegen, "dürfte das Thema Rezession auch hierzulande schnell wieder aus den Schlagzeilen verschwinden", erwartet Marktanalyst Jochen Stanzl von CMC Markets./ck/he



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Dax arbeitet sich etwas weiter nach oben vor

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Mittwoch nach einem durchwachsenen Kursverlauf seine Vortagesgewinne ausgebaut. Nachdem sich der deutsche Leitindex bereits am Dienstag dank einer Entspannung ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 669

Titel aus dieser Meldung

Datum :
22.05.19
12.153,00
-0,02 %
Datum :
22.05.19
25.562,69
-0,12 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr