Aktien New York Ausblick: Verluste - Situation in Hongkong spitzt sich zu

Montag, 12.08.19 14:52
Aktien New York Ausblick: Verluste - Situation in Hongkong spitzt sich zu
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street dürfte am Montag zunächst an ihre Verluste von Ende letzter Woche anknüpfen: Der Broker IG taxierte den US-Leitindex Dow Jones Industrial eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn 0,63 Prozent tiefer bei 26 123 Punkten.

Händler verwiesen als Belastung auf die sich zuspitzenden Protestwelle in Hongkong. So hatte Hongkongs Flughafen wegen der anhaltenden Proteste der Demokratie-Bewegung zu Wochenbeginn sämtliche Abflüge für den Rest des Tages gestrichen. Der Flughafen gilt als wichtiges Drehkreuz in Südostasien und ist einer der belebtesten Airports weltweit.

Auslöser für die Demonstrationen war ein - inzwischen auf Eis gelegter - Gesetzentwurf zur Auslieferung mutmaßlicher Krimineller an China. Die Demonstrationen entwickelten sich zu einer breiteren Bewegung. Viele Menschen befürchten einen zunehmenden Einfluss Pekings auf das Leben in der Finanzmetropole und fordern demokratische Reformen.

Unter den Einzelwerten in New York stehen die Aktien der News Corporation weiter im Blick. Nachdem die Papiere des Verlagsriesen am Freitag nach erfreulichen Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2018/2019 um mehr als 4 Prozent in die Höhe geschnellt waren, folgte nun ein positiver Analystenkommentar der Schweizer Bank Credit Suisse.

Vor Börseneröffnung an diesem Montag legte Barrick Gold Geschäftszahlen vor. Der kanadische Bergbaukonzern war nach einem Verlust im Vorjahresquertal wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt und erwartet nun, dass sich die Jahresproduktion nahe des oberen Endes der angepeilten Spanne bewegen dürfte./la/mis



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Auge um Auge im Zollkonflikt - Anleger ziehen Reißleine

NEW YORK (dpa-AFX) - Neue Eskalationsrunden im Handelsstreit zwischen den USA und China haben die Wall Street am Freitag auf Talfahrt geschickt. Die wichtigsten Aktienindizes gerieten nach einem ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 379

Titel aus dieser Meldung

Datum :
23.08.19
25.628,90
-2,37 %
Datum :
23.08.19
2.847,58
-2,59 %
Datum :
23.08.19
7.470,47
-3,26 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr