Aktien New York Schluss: Dow steigt gen 26000 Punkte - Zuversicht im Zollstreit

Freitag, 15.02.19 22:21
Aktien New York Schluss: Dow steigt gen 26000 Punkte - Zuversicht im Zollstreit
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Versöhnliche Zeichen im Handelsstreit zwischen den USA und China haben am Freitag den US-Börsen Auftrieb verliehen. Die Bereitschaft beider Seiten, über die selbst gesetzte Frist hinaus weiter zu verhandeln und die Erwartung, dass auch der "Waffenstillstand" so lange fortgesetzt wird, gebe Auftrieb, sagte Marktanalyst Michael Hewson von CMC Markets UK. Hinzu kamen einige starke Wirtschaftsdaten.

Der Dow Jones Industrial ging mit einem Aufschlag von 1,74 Prozent auf 25 883,25 Punkte aus dem Tag. Damit konnte der Wall-Street-Index erneut schwungvoll an seinen Ende des vergangenen Jahres gestarteten Aufwärtstrend anknüpfen und nimmt wieder Kurs auf die 26 000-Punkte-Marke. Diese hatte er zuletzt im November geknackt.

Im Wochenverlauf stand für den Dow ein Plus von 3,1 Prozent zu Buche. Seit seinem Tief bei 21 713 Punkten am 26. Dezember hat er nun etwas mehr als 19 Prozent gut gemacht.

Der marktbreite S&P 500 stieg am Freitag um 1,09 Prozent auf 2775,60 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 rückte zugleich um 0,47 Prozent auf 7055,18 Punkte vor./ck/fba



Quelle: dpa


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien New York Schluss: Dow kann leichten Gewinn nach Fed-Sitzung nicht halten

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Dienstag nur kurzzeitig positiv auf die Ergebnisse der US-Notenbanksitzung reagiert und leichter geschlossen. Der über weite Strecken des Handels klar ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 351

Titel aus dieser Meldung

Datum :
20.03.19
25.745,67
-0,55 %
Datum :
20.03.19
2.819,33
-0,47 %
Datum :
19.03.19
7.349,28
0,31 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr