Aktien New York Schluss: Gewinne - Anleger blenden geopolitische Spannungen aus

Donnerstag, 13.06.19 22:16
Aktien New York Schluss: Gewinne - Anleger blenden geopolitische Spannungen aus
Bildquelle: fotolia.com
NEW YORK (dpa-AFX) - Neue geopolitische Spannungen haben die Anleger am US-Aktienmarkt am Donnerstag nicht aus der Ruhe gebracht. Vielmehr nutzten sie die zuletzt zweitägige Schwächephase für Käufe. Der New Yorker Leitindex Dow Jones Industrial gewann 0,39 Prozent auf 26 106,77 Punkte.

Jüngste Konjunkturdaten nährten zudem die Hoffnung auf eine Leitzinssenkung durch die US-Notenbank.

Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,41 Prozent auf 2891,64 Zähler hinauf. Der von Technologiewerten dominierte Auswahlindex Nasdaq 100 schloss 0,51 Prozent höher auf 7510,68 Punkten./ajx/fba



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Indizes-Startseite

News und Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax fällt moderat - Sog der Wall Street lässt nach

FRANKFURT (dpa-AFX) - Schwache Vorgaben der Überseebörsen haben am Mittwoch den deutschen Aktienmarkt ein Stück weit belastet. Auch die Bilanzsaison der Unternehmen brachte mit ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 365

Titel aus dieser Meldung

Datum :
17.07.19
27.359,08
0,10 %
Datum :
17.07.19
3.008,75
0,20 %
Datum :
17.07.19
7.934,79
0,11 %
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr