Aktien New York Schluss: Moderate Erholung nach Ausverkauf

Dienstag, 22.09.20 22:24
Aktien New York Schluss: Moderate Erholung nach Ausverkauf
Bildquelle: iStock by Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX) - Nach den deutlichen Vortagesverlusten hat sich die Wall Street am Dienstag etwas erholt präsentiert. Positive Impulse kamen dabei von guten Daten zum US-Immobilienmarkt. Der Dow Jones Industrial schloss mit einem Plus von 0,52 Prozent bei 27 288,18 Punkten. Am Montag hatte der Dow wegen Sorgen über eine erneute Corona-Welle zeitweise den niedrigsten Stand seit Anfang August markiert.

Der marktbreite S&P 500 stieg am Dienstag um 1,05 Prozent auf 3315,57 Punkte. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 1,88 Prozent auf 11 186,37 Zähler./edh/fba



Quelle: dpa-AFX




News und Analysen

WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Größter Wochenverlust seit März

(Im dritten Absatz wurde im ersten Satz eine Ziffer ergänzt.)NEW YORK (dpa-AFX) - Enttäuschende Quartalsberichte namhafter Tech-Giganten wie Apple und Facebook haben am Freitag die US-Börsen ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 403 ►

Titel aus dieser Meldung

Datum :
30.10.20
26.503,57
-0,58 %
Datum :
30.10.20
3.286,80
0,02 %
Datum :
30.10.20
11.105,28
-1,39 %
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr