Marktübersicht

Dax
13.155,50
-0,34%
MDax
26.888,00
0,31%
BCDI
139,99
-0,29%
Dow Jones
25.817,17
0,05%
TecDax
2.635,75
-0,65%
Bund-Future
160,87
0,26%
EUR-USD
1,23
0,00%
Rohöl (WTI)
63,64
-1,68%
Gold
1.338,85
-0,13%
14:16 17.06.16

Brexit: Die neuen Umfrageergebnisse

BrexitKnapp eine Woche vor dem EU-Referendum liegen nach zwei neuen Umfragen die Befürworter eines Brexits mit bis zu sieben Prozentpunkten vorn. In einer Meinungsumfrage des Instituts YouGov für die Zeitung "The Times", die am Dienstag veröffentlicht wurde, sprachen sich 46 Prozent der Befragten für einen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union aus. Die Brexit-Gegner des "Remain"-Lagers ("Bleiben") kamen demnach auf 39 Prozent, 11 Prozent der Befragten seien noch unentschlossen. 

Eine Umfrage des Instituts ICM im Auftrag der Zeitung "The Guardian" kam zu dem Ergebnis, dass die "Leave"-Kampagne ("Rausgehen") mit 53 zu 47 Prozent führe. Das Lager der unentschlossenen Befragten wurde dabei nicht berücksichtigt. Die Redaktion der beliebten Boulevardzeitung "The Sun" sprach sich am Dienstag in einem Kommentar auf der Titelseite für einen EU-Austritt aus. Die Briten sollten sich "vom diktatorischen Brüssel befreien", hieß es. Auch in Deutschland sprechen sich 34 Prozent für einen "DEXIT" aus, das ergab eine Umfrage des britischen Meinungsforschungsinstituts Ipsos Mori. Doch wie geht es jetzt weiter an den Börsen? Im kostenlosen Spezialreport "Die große Börsen-Sommer-Prognose" erfahren Sie exklusiv, wie sich die Börsen in den kommenden Monaten entwickeln werden. 


Quelle: boerse.de

Indizes Top-News

17:50 Uhr Aktien Frankfurt Schluss: Schwächelnder Euro hievt Dax wieder ins Plus
17:50 Uhr Furcht vor Regulierung: Bitcoin-Kurs bricht um 20 Prozent ein
17:10 Uhr Aktien New York: Rekordjagd hält an - Dow erstmals über 26 000 Punkten
17:09 Uhr Diese 20 Aktien schütten seit über 100 Jahren Dividende aus
15:15 Uhr Aktien New York Ausblick: Neue Rekordhöhen zum Wochenstart - Dow über 26 000
13:32 Uhr Aktien Frankfurt: Wieder deutlich sinkender Euro gibt Dax spürbar Auftrieb
10:51 Uhr ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Leicht rückläufiger Euro stützt Dax-Erholung
09:22 Uhr Aktien Frankfurt Eröffnung: Leicht rückläufiger Euro stützt Dax-Erholung
07:51 Uhr DAX-FLASH: Dax knapp im Plus erwartet - Anleger warten auf Berichtssaison
15.01.18 Aktien Frankfurt Schluss: Erstarkender Eurokurs bremst Dax weiter aus
15.01.18 Aktien Frankfurt: Euro-Stärke wird dem Dax zusehends gefährlich
15.01.18 Hinweis: US-Aktienmärkte wegen Feiertag geschlossen
15.01.18 Aktien Frankfurt: Zunehmende Euro-Stärke drückt den Dax ins Minus
15.01.18 'Wird böses Ende nehmen': Warren Buffett rechnet mit Bitcoin-Crash
15.01.18 Aktien 2018: Das sind die 3 Dax-Favoriten
15.01.18 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro sorgt für Verluste
15.01.18 Aktien Frankfurt Eröffnung: Starker Euro sorgt für Verluste
15.01.18 Neu in boerse.de: Bitcoin-Themenseite
15.01.18 DAX-FLASH: Dax mit Rückenwind aus Übersee freundlich erwartet
12.01.18 Aktien New York Schluss: Unternehmensberichte treiben Dow über 25 800 Punkte
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 305
Kurssuche

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Rekordumsatz 2017!
  • Neue Holding-Struktur bis 2019 geplant!
  • Wann folgt die Aktie endlich?
Nachrichtensuche

Dax-Aktien: Gewinner und Verlierer 2017

Platz: 30
Unternehmen: ProSiebenSat.1
Von 36,59 auf 28,73 Euro
Performance: -21,47%

Tipp: Alles zu den langfristig sichersten und erfolgreichsten Aktien der Welt erfahren Sie im boerse.de-Aktienbrief, den Sie hier kostenfrei anfordern können...

Einführung in die Börsenzyklen

Einführung in die Börsenzyklen
Die Kenntnis der Börsenzyklen ist eine mächtige Waffe im Arsenal eines jeden Anlegers oder Analysten. Das vielleicht bekannteste Börsensprichwort überhaupt „Sell in May and go away“ basiert beispielsweise auf den Börsenzyklen. Im neuen boerse.de-Wissensbereich stellen wir Ihnen die Börsenzyklen vor.