Euro-Bund-Future

Typ: Future
WKN: 965264
ISIN: DE0009652644
zur Watchlist zum Portfolio
18:50 22.03.19

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne - Zehnjahreszins unter Null

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag gestützt durch wachsende Konjunktursorgen deutlich gestiegen. Im Gegenzug fielen die Renditen stark zurück. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten erstmals seit Oktober 2016 wieder im negativen Bereich. Auch weltweit waren die Zinsen für Staatsanleihen auf Talfahrt.

Der für den deutschen Markt richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,60 Prozent auf 165,60 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen fiel auf minus 0,017 Prozent.

In Japan und der Schweiz, wo die zehnjährigen Renditen schon seit längerem negativ sind, drifteten sie noch stärker in den Minusbereich ab. In der Eurozone gingen die Renditen bis auf wenige Ausnahmen zurück.

Auslöser für die allgemeinen Renditetalfahrt waren schwache Konjunkturdaten aus der Eurozone. Die vom Institut Markit erhobene Unternehmensstimmung trübte sich im März ein. Besonders schwach fielen die Umfragewerte aus der Industrie aus. Markit-Chefökonom Chris Williamson sprach von der schwersten Industrierezession seit Ende 2013. Ein weiteres Rezessionssignal kam aus den USA. Erstmals seit der schweren Finanzkrise 2007 fiel am Freitag die Rendite für zehnjährige US-Staatsanleihen unter die Rendite für dreimonatige Geldmarktpapiere.

Wegen der schwächelnden Weltwirtschaft sind zahlreiche Notenbanken auf einen wesentlich vorsichtigeren Kurs eingeschwenkt, allen voran die US-Notenbank Fed und die Europäische Zentralbank (EZB). Für große Unsicherheit sorgen zudem die vielen politischen Risiken wie der Brexit oder Handelskonflikte. Anleger steuern in diesem Umfeld sichere Wertpapiere an, zu denen Bundesanleihen gezählt werden./jsl/men



Quelle: dpa


News und Analysen

Technische Analyse: Dax nicht zu stoppen – Adidas im Höhenrausch

(Trendbrief) - Die Aktienmärkte beendeten die Woche vor Ostern mit geringen Kursausschlägen. Unsere 14 Leitbarometer legten um 0,1% zu. Für die gesamte Woche summiert sich der ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 665

Im Fokus

Aktueller Chart
  • BaFin verhängt Leerverkaufsverbot!
  • Wie geht es weiter?
  • Ist die Aktie jetzt wieder ein Schnäppchen?

Volltextsuche

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr