EUR/USD (Euro / US-Dollar)

Typ: Devise
WKN: 965275
ISIN: EU0009652759
Branche: Devisen
zur Watchlist
21:35 16.09.19

Devisen: Euro gibt nach

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat nach den jüngsten Gewinnen am Montag wieder nachgegeben. Er litt unter neuen Hinweise auf eine weiter extrem lockere Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB). Im New Yorker Handel notierte die Gemeinschaftswährung zuletzt bei 1,1011 US-Dollar und damit nur wenig über ihrem Tagestief. Die EZB hatte den Referenzkurs auf 1,1031 (Freitag: 1,1096) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,9065 (0,9012) Euro gekostet.

Der griechische Notenbankpräsident Yannis Stournaras hatte mit Blick auf den anstehenden Wechsel an der EZB-Spitze eine Fortsetzung der geldpolitischen Ausrichtung in Aussicht gestellt. Die designierte EZB-Präsidentin Christine Lagarde werde am aktuellen Kurs festhalten, zeigte sich das Ratsmitglied Stournaras überzeugt. Und EZB-Chefvolkswirt Philip Lane sieht nach wie vor genügend Spielraum zur Fortsetzung der extrem lockeren Geldpolitik. Zuletzt hatte die EZB ein ganzes Bündel an Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur beschlossen.

Dominierendes Thema an den Finanzmärkten war derweil ein massiver Angriff auf Ölanlagen in Saudi-Arabien, der die Ölpreise kräftig in die Höhe trieb./jkr/gl/

jha/



Quelle: dpa-AFX


Hier geht's zur Devisen-Startseite

Devisen Top-News

Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1113 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Donnerstag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1113 (Mittwoch: 1,1025) US-Dollar fest. Der Dollar kostete ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 108

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Neue Vorwürfe der Financial Times!
  • Erneuter Kurseinbruch!
  • Ist die Aktie jetzt ein Schnäppchen?

Volltextsuche

Nachrichtensuche


Dividendenrendite Dax-Aktien 2019


Rang: 30

Name: Wirecard

Dividende pro Aktie: 0,20 Euro

Veränderung Vorjahr: +11%

Dividenden-Rendite: 0,1%

 

P.S.: Auch bei Dividenden-Aktien gilt, das Spreu vom Weizen zu trennen. Im boerse.de-Aktienbrief erfahren Sie beispielsweise nur die langfristig besten Dividenden-Aktien der Welt. Eine Gratis-Ausgabe vom Aktienbrief gibt´s hier.

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!

ETFs ja - aber bitte mit Risikoreduktion!
Mit der BOTSI®-Strategie wird über ETFs weltweit in rund 4000 Aktien aus den bedeutendsten vier Anlageregionen investiert. Wobei durch die einzigartige, völlig prognosefrei arbeitende Steuerung der Aktienquote, risikoreduzierte Aktienmarktrenditen ermöglicht werden.
© 1994-2019 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr