EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
aktueller Kurs:
1,1245
Veränderung:
0,0010
Veränderung in %:
0,09 %
weitere Analysen einblenden

Devisen: Euro steigt auf Zweimonatshoch

Freitag, 29.05.20 07:36
Eurozeichen vor der Europäischen Zentralbank
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Freitag weiter zugelegt und ist auf den höchsten Stand seit etwa zwei Monaten gestiegen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung bis zu 1,1101 US-Dollar und damit so viel wie seit Ende März nicht mehr. Der Dollar stand dagegen zu vielen Währungen unter Druck. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Euro-Referenzkurs am Donnerstagnachmittag noch auf 1,1016 Dollar festgelegt.

Vor dem Wochenende stehen zahlreiche Konjunkturdaten auf dem Programm. In der Eurozone werden unter anderem neue Inflationsdaten erwartet. Wegen der niedrigen Ölpreise wird mit einem Rückgang der Inflationsrate knapp über die Nulllinie gerechnet. In den USA wird Notenbankchef Jerome Powell an einer Diskussionsrunde teilnehmen. Eine vorbereitete Rede wird jedoch nicht erwartet./bgf/la/zb



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Devisen-Startseite

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Der Tech-Gigant, der immer wächst?
  • Beeindruckender Langfrist-Chart!
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!

Nachrichtensuche

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand

Der Backtest: Handelsstrategien auf dem Prüfstand
Ein Backtest – auf deutsch: Rücktest oder auch Rückvergleich – ist ein Prozess zur Bewertung eines Modells. Hierzu werden die Regeln einer vorhandenen Strategie auf historische Daten angewendet. Dies erfolgt entweder mit einer speziell hierfür entwickelten Software oder durch eigene Programmierungen.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr