EUR/USD (Euro / US-Dollar)
WKN: 965275 ISIN: EU0009652759
aktueller Kurs:
1,1786
Veränderung:
-0,0089
Veränderung in %:
-0,75 %
weitere Analysen einblenden

Devisen: Euro vor US-Zinsentscheidung kaum verändert

Mittwoch, 29.07.20 07:34
Währungstafel
Bildquelle: fotolia.com
FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Mittwoch vor geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank Fed nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung mit 1,1728 US-Dollar gehandelt und damit nahezu zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1717 Dollar festgesetzt.

Die Anleger warten auf geldpolitische Entscheidungen der amerikanischen Notenbank, die am Abend veröffentlicht werden. Am Markt wird damit gerechnet, dass die Zentralbank unverändert an ihrer sehr lockeren Geldpolitik festhalten wird. Der Leitzins dürfte demnach weiterhin in der Spanne zwischen 0,0 und 0,25 Prozent bleiben. Vor dem Hintergrund der jüngsten Zuspitzung der Corona-Krise mit einer zuletzt hohen Zahl von Neuinfektionen wird mit Spannung erwartet, wie Notenbankpräsident Jerome Powell die aktuelle konjunkturelle Lage in den USA einschätzt.

Unmittelbar vor Beginn der zweitägigen Zinssitzung hatte die Fed bereits am Dienstag mitgeteilt, dass die meisten ihrer in der Corona-Krise aufgelegten Kreditprogramme zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie um drei Monate bis zum Jahresende verlängert werden./jkr/mis



Quelle: dpa-AFX




Hier geht's zur Devisen-Startseite

News und Analysen

Devisen: Euro leidet im US-Handel unter dem aktuell starken US-Dollar

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag im US-Handel unter 1,18 US-Dollar geblieben. Die Gemeinschaftswährung wurde zuletzt bei 1,1782 Dollar gehandelt. Im asiatischen Geschäft ...weiterlesen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... | 93 ►

Volltextsuche

Im Fokus

Aktueller Chart
  • Corona-Krise beflügelt Amazon!
  • Quartalsgewinn verdoppelt!
  • Jetzt kostenlosen Spezialreport sichern!

Nachrichtensuche

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse

Value oder Growth? Eine Frage so alt wie die Börse
Die Frage, ob es sinnvoller ist, auf Value- oder auf Growth-Titel zu setzen, ist beinahe so alt wie die Börse selbst. Dabei sind mit der Bezeichnung „Value“ bewährte Unternehmen gemeint, deren Buchwert idealerweise aktuell möglichst niedrig bewertet wird.
© 1994-2020 by boerse.de - Quelle für Kurse und Daten: ARIVA.DE AG - boerse.de übernimmt keine Gewähr